Menu

Vorläufige Ergebnisse der WM Kopenhagen

30.07.2015 17:11 | Bogensporttermine

 

 48. Weltmeisterschaft in Kopenhagen

 

Keiner der DSB Schützen konnte sich gegen die Gegner durchsetzen und unter die besten 8 Teams gelangen. Bundestrainer Oiver Haidn spricht klare Worte, dass die Zielstellung wenigstens 4 Plätze für Rio zu sichern, nicht erfüllt wurde.

Lisa Unruh verlor im Achtelfinale gegen Shih-Chia Lin (Taiwan), welche zu diesem Zeitpunkt die Führende nach der Qualifikation war. Zumindest durch das Erreichen des Achtelfinales sichert sie einen Quotenplatz für die olympischen Spiele in Rio 2016.

Im Compoundbereich kamen die Schützen auch nicht weit voran, sodass auch hier der Trainer Holger Hertkorn, harte Worte spricht.
Hertkorn:"Die Jungs und Mädels können mehr, als sie hier in Kopenhagen gezeigt haben."

Hier findet Ihr die vorläufigen Ergebnisse und alle News rund um die WM.

Kommentar eingeben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.