Menu
  • Hüllen & Taschen

    Bogenkoffer oder Bogentasche?

    Jeder Bogenschütze, egal ob er sich im Umgang mit traditionellen Langbögen übt oder mit professionellen Sportbögen trainiert, braucht sie: eine hochwertige Aufbewahrungslösung zum Schutz des liebgewonnenen Bogens. Je nach Art des Bogens werden unterschiedliche Anforderungen an seine Aufbewahrung gestellt. Dabei ist klar, Compoundbögen sind nur in einer Compoundtasche oder im Compoundkoffer sicher verstaut und auch für Recurvebögen werden die passenden Recurve-Taschen und -koffer hergestellt. Doch es bleibt die Frage: Bogenkoffer oder Bogentasche?

    Sowohl Bogenkoffer als auch Bogentasche haben offensichtliche Vorzüge und Nachteile. Eine Bogentasche ist leichter und flexibler als ein Bogenkoffer. Sie lässt sich bequemer handhaben und bietet hohen Tragekomfort. Ein etwas schwererer Bogenkoffer mit Hardcase punktet dagegen vor allem durch seinen hohen Schutzfaktor auch bei Regen, Stürzen und Schlägen. Die Entscheidung zwischen Bogentasche und Bogenkoffer sollte also nach Einsatzzweck und Gesichtspunkten wie der Transportdauer getroffen werden ? so kann euch ein Rollkoffer einen längeren Transportweg doch um einiges verkürzen. Auch ein Blick auf die Herstellermarken hilft die Qualität der Taschen und Koffer einzuschätzen.


    Bogentaschen von Allen, Cartel und elToro

    Wir bieten euch leichte und flexible Bogentaschen für jeden Anspruch u.a. von folgenden Marken:

Top Angebote
    Newsletter Bogensport mit Videos