Compoundbögen von HOYT

Hoyt: Qualität und Faszination in einem hochmodernen Sportgerät

Seit 1931 bestreitet Hoyt seinen Weg kompromisslos - für diesen Hersteller zählen nur Qualität, Leistung und Zuverlässigkeit. Auch die Tatsache, dass bei Hoyt hinter den Kulissen selbst Bogenjäger und Targetschützen arbeiten und sich für die bestmögliche Qualität ihrer Ausrüstung einsetzen, sorgt für beständig 200 % Präzision und Technologie in den Compoundbögen von Hoyt.

Get serious. Get Hoyt.

20 Artikel

  

HOYT LINEUP 2020 – designed for victory!

Mit dem Start der Hallensaison kommen jedes Jahr auch die neuen Hoyt Modelle auf den Markt. Dieses Jahr ist besonders das neue Flagship Invicta ein wahrer Augenschmaus voll innovativer Details.

Designed for victory – der neue Hoyt Invicta

2020 HOYT Invicta 40 DCX

Der brandneue INVICTA ist DIE Weiterentwicklung unter den Wettkampf-Compoundbögen. Versehen mit der längsten und stabilsten Riser-Plattform, der schnellsten und leisesten Wurfarm-Cam-Kombination, einem brandneuen, zum Patent angemeldeten modularen Griffsystem zur individuellen Anpassung von Griffwinkel und Auszugslänge, einem einstellbaren Kabelabweisersystem, StealthShot und dualen Aufnahmen für die Pfeilauflage, ist der INVICTA konstruiert, um zu gewinnen.

DCX oder SVX Cam

Ausgestattet als Top-of-the-Line-Modell und erhältlich in 10 wunderschönen Farben, wie z.B. dem beliebten Championship Red jetzt neu in matter Optik, habt ihr die Wahl zwischen zwei Größen (37,5 oder 40,25 Zoll ATA) und zwei verschiedenen Cam Systemen. Die DCX und SVX Cam unterscheiden sich sehr deutlich in ihrem Auszugsverhalten, vor allem in der Wand: Das SVX Cam mit einem festen Let-Off von 65% und einer extrem festen Wand (kann für ein etwas weicheres Gefühl jedoch noch eingestellt werden) führt den Invicta zu atemberaubenden Geschwindigkeiten von bis zu 30 Metern pro Sekunde und ist damit erheblich schneller als die SVX-Cam-Bögen des Vorjahres. Hingegen ist das DCX Cam die perfekte Kombination aus weichem Zug, fester Wand und einer Geschwindigkeitssteigerung von bis zu 13 Fuß pro Sekunde im Vergleich zu den X3-Bögen des Vorjahres. Das neue DCX Cam ist zudem mit Let-Off-Optionen von 65% oder 75% sowie integriertem modularen Längeneinstellsystem mit abnehmbarem Gummianschlag für eine noch härtere Wand erhältlich.

Das patentierte INVICTA Modular Grip System

Der Invicta verfügt über ein verbessertes Griffsystem für höheren Komfort, mehr Flexibilität und höhere Genauigkeit. Denn der Standard-Griffwinkel wurde für den optimalen Griffdruck abgeflacht und verfügt nun über ein innovatives, zum Patent angemeldetes modulares Griffsystem, das standardmäßig mit jedem Invicta-Bogen geliefert wird. Dieses System ermöglicht zwei verschiedene Arten von Einstellungen: Zum einen könnt ihr den Winkel des Griffs ändern, wobei ihr zwischen einem abgeflachten Winkel von 0 Grad, +4 Grad für einen mittleren Handgelenkwinkel und +8 Grad für einen noch höheren Handgelenkwinkel wählen könnt. Für jeden Griffwinkel stehen zusätzliche Griffmodule zur Verfügung, mit der die Auszugslänge nochmal um 1/8 Zoll verkürzt werden kann.

INVICTA Adjustable Cable Guard Bar & Shoot-Thru-Design

Um die Gruppierungen nochmals zu verkleinern, verfügt der Invicta zudem über einen einstellbaren Kabelabweiser. Vier Winkeleinstellungen bewirken eine Neutralisation des Drehmoments und gewährleisten gleichzeitig den jeweils perfekten Pfeilflug.

Hoyts bewährtes Shoot-Thru-Design erhöht die Verwindungssteifigkeit spürbar und führt zu einem gleichmäßigeren Release. Entwickelt für die optimale Balance, lässt sich mit dem Bogen leichter zielen als mit herkömmlichen Bögen mit offenem Schussfenster. Zudem ist er mit zwei Befestigungslöchern für Pfeilauflagen ausgestattet. Dadurch ist er mit Hochleistungs-Pfeilauflagen kompatibel, die eine besonders starke Verbindung mit dem Mittelstück benötigen.

2020 HOYT FX Comp SVX

Der Hoyt Invicta – DER Bogen für ultimative Genauigkeit, perfekte Ergebnisse und noch mehr Podestplätze, wobei sich der Sieg durch das neue parallele Wurfarmdesign & StealthShot-System mit fast 50% weniger Vibrationen und Schussgeräuschen dann auch gleich nochmal viel besser anfühlt. Aufgrund seiner enormen Tuning-Möglichkeiten vom innovativen Griff bis zu einstellbaren Cams und Kabelabweiser ist der Invicta bereits jetzt als Siegesgarant der Top-Schützen in aller Munde!

Der neue HOYT FX Comp

Daneben hat Hoyt dieses Jahr auch ein besonderes Augenmerk auf Nachwuchstalente bzw. Schützen mit kürzerem Auszug zwischen 22 und 28,5“ gelegt: Der neue FX Comp ist mit 33 Zoll ATA deutlich kompakter und auch ca. 300g leichter als der Invicta. Dadurch lässt er sich mit seinen gut 300fps auch wendig über den Parcours führen, während ihr gleichzeitig von seinen vielen Targetinnovationen profitiert! Denn auch hier sind das neue Modular Grip und Stealth Shot System wie beim Invicta verbaut und ihr habt die Wahl zwischen dem SVX oder DCX Cam.

Stealthshot Technology

Das bewährte StealthShot-System von HOYT wurde mit einem innovativen und streng geheimen Material aufgerüstet, um Geräusche & Vibrationen mehr denn je zu unterdrücken. Zusätzlich zum leiseren Aufprallgeräusch erhöht der StealthShot auch die Genauigkeit, denn der Pfeil löst sich sauberer und schärfer von der Sehne und erhöht so die Fehlertoleranz des Bogens.

Schaut euch die neuen Hoyt Modelle jetzt an – zuerst bestellt, zuerst beliefert!

Hochpräzise dank neuester Technologien

Hoyt schreckt vor neuen Wegen und neuen Entwicklungen nicht zurück - jeder Sportbogen dieses Herstellers ist ein fein geöltes, hoch-technologisches Sportgerät, in dem die Erfindungen und Erweiterungen des 21. Jahrhunderts ihren Platz finden und das Prinzip des Bogensports dennoch das Gleiche bleibt. Die Compoundbögen aus Carbon heben sich von der restlichen Industrie dieser Bogenart ab - so etwas wie diese Bögen hast du noch nicht in der Hand gehalten: Das leichte Material paart sich mit der kompakten Größe und einer dennoch weiten Zuglänge.

Compoundbogen von Hoyt bei BogenSportWelt

Alle Compoundbögen von Hoyt Archery können genau nach deinen Anforderungen bestellt werden: Suche dir je nach Körpergröße, Erfahrung und Kraft die richtige Größe, das passende Zuggewicht und natürlich auch eine Farbe aus, die deinem Geschmack entspricht. Die Hoyt Compoundbögen in unserem Sortiment kannst du natürlich auch im Set mit wichtigen weiteren Geräten für dein Bogensport-Erlebnis bestellen und dir so einen Preisvorteil sichern: Den Hoyt Compoundbogen Ignite gibt es zum Beispiel in vier verschiedenen Sets, die eine entsprechende Pfeilauflage, ein Visier und andere Zusatzprodukte entsprechend deiner Verwendung des Compoundbogens enthalten. Absolute Neuheit von Hoyt ist außerdem der Carbonbogen HOYT in verschiedenen Ausführungen und mit allen Extras, die du dir wünschen kannst.