Menu

ODM Freiluft in Glindow

03.10.2014 00:00 | Sponsoring

ODM Freiluft in Glindow

ODM Freiluft in Glindow

Unsere Compoundschützin Lydia Laarz berichtet vom Silberglanz mit Schatten: "Am 20. September fand in Glindow meine erste ODM in Freien statt. Hier wollte ich zum Abschluss der Freiluftsaison noch einmal ein gutes Ergebnis erzielen. Aber wie das so manchmal ist zwischen Wollen und Können.
Das Wetter war okay. Die Rahmenbedingungen ebenfalls, nur ich nicht. Mit einer Schnupfnase und Druck auf den Ohren lässt es sich einfach nicht gut schießen. Und so verlief der Wettkampftag einfach schlecht. Es gelang mir nicht meinen Schießrhythmus zu finden. Mal war eine Passe gut und im nächsten Augenblick wurde ich „Fahrkartenmeisterin“, denn auf der Scheibe schlug der Pfeil in das M ein. An diesen Tag ging einfach nichts. Und da es nur zwei Starterinnen gab, erhielt ich zwar die Silbermedaille, aber dieses Metall spricht nicht für eine gute Bogenleistung, sondern ist nur eine Teilnahmebestätigung." Wir sagen - Kopf hoch - neues Turnier neue Chance und hoffen, dass der Schnupfen inzwischen das Weite gesucht hat ;-) .

Kommentar eingeben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.