Menu

Neue Langbögen von BEIER

08.01.2015 00:00 | Neuheiten

Neue Langbögen von BEIER

Die neuen Bögen aus der Bogenschmiede Bogensport Beier sind da! Der Anoki ist ein Langbogen, der seines Gleichen sucht - er beschleunigt eure Pfeile sehr schnell und äußerst präzise. Dies ist auf den an Griff und Wurfarmkern verwendeten naturhellen, karbonisierten Bambus zurück zu führen, der ein Garant für hohe Pfeilgeschwindigkeiten ist. Die oberste Lage der Wurfarme besteht hingegen aus dem typischen Beier Power Klarglas, dass das in der Mitte liegende Ahornlaminat exzellent zur Geltung bringt. Seine Tips aus Hartholz auf Micarta machen den 70 Zoll Anoki schließlich Fast Flight tauglich. Bogenschiessen mit dem Anoki - das ist die wahre Freude!
Auch die 68 Zoll des Beier Bamboo sind im Design schlicht und ergreifend: Besonders reizvoll sind seine elegant karbonisierten Bambus-Wurfarme, die durch ein Mittelteil aus amerikanischem Nussbaum mit Locatorgriff abgerundet werden. Die getaperten Bambuskernlaminate sorgen neben schnellem Pfeilflug für einen wunderbar weichen Auszug. Die mit Bedacht gewählte Kombination der Hölzer verleiht dem Fast Flight tauglichen Bogen so sein besonders ästhetisches Aussehen. Der Beier Bamboo gehört daher ohne Zweifel zur Spitzenklasse - er ist überaus schnell und komfortabel. Beide Bögen erhaltet ihr in Zuggewichten zwischen 20 und 60 lbs sowie als RH- und LH-Modell. Schaut euch jetzt die neuen Bögen aus Seßlach, dem mittelalterlichen Städtchen in Oberfranken, an - Beier Bögen stehen für Qualität made in Germany!
 

Kommentar eingeben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.