Menu

Hyundai World Cup Stage 4: Berlin 17.-22.07.18

13.07.2018 14:30 | Bogensporttermine

Vor der Kulisse des Berliner Olympiastadion trifft sich die Bogensport-Elite der Welt

Das DSB-Damentrio inkl. Trainerin letztes Jahr in Berlin

Berlin, Berlin…

Im vergangenen Jahr fand erstmals ein Weltcup des Bogen-Weltverbandes WA in Berlin statt und wurde zu einem großen Erfolg. Vom 17. bis 22. Juli gibt es in diesem Jahr die zweite Auflage, die vor allem für die deutschen Bogen-Schützen von großer Bedeutung ist.

Der Wettkampf auf dem Maifeld (Qualifikation) und vor dem Anhalter Bahnhof (Finale) ist der letzte hochrangige vor dem Saison-Höhepunkt, den Europameisterschaften im polnischen Legnica vom 27. 08.- 01.09.2018. Dementsprechend wichtig ist dieser Wettbewerb und entsprechend angespannt ist das deutsche Frauen-Trio Michelle Kroppen, Elena Richter und Lisa Unruh:
„Der Weltcup in Berlin ist etwas ganz Besonderes, schon allein deshalb, weil es meine Heimatstadt ist. Wir werden alles geben und der Konkurrenz zeigen, was wir können!“ Mannschafts-Kollegin Elena Richter ergänzt: „Mit dem Team soll es eine Medaille werden, und im Einzel peile ich einen Platz unter den ersten Acht an!“
Hier noch ein interessantes Interview von Elena und Michelle: KLICK!

Die Compound-Herren erzielten im letzten Jahr überraschend Bronze

DSB-Kader für Berlin

Neben dem bewährten Trio tritt bei den Frauen noch Veronika Haidn-Tschalova an, bei den Herren vertreten Florian Kahllund, Maximilian Weckmüller, Cedric Rieger und Felix Wieser die deutschen Farben. Im nicht-olympischen Compound-Bereich gehen Pia Eibeck, Janine Meißner, Velia Schall, Christina Heigenhauser, Marcel Trachsel, Sebastian Hamdorf, Lars Klingner und Marcus Laube für den DSB an den Start.

Mittendrin statt nur dabei:

World Archery überträgt die Finals live und auch auf ARD und ZDF kommen in diesem Jahr Berichte – Bogensport wird langsam Mainstream 😉 Hier lohnt das Einschalten des TV:

Tolle Kulisse für eine Weltcup-Etappe: das Maifeld vor dem Berliner Olympiastadion

  • 21.07. ca. 13:30 ARD Sportschau
  • 22.07. ab 14:30 ZDF Sport Extra

Links zu den Live-Übertragungen:

  • Compound Team Finals 21.07.18 ab 09:30 Uhr: KLICK!
  • Compound Finals 21.07.18 ab 14:00 Uhr: KLICK!
  • Recurve Team Finals 22.07.18 ab 09:30 Uhr: KLICK!
  • Recurve Finals 22.07.18 ab 14:00 Uhr: KLICK!

Ein Besuch vor Ort ist definitiv lohnenswert, denn die meisten Profi-Schützen scheuen sich nicht vor Autogrammen & Shake-HandsLieber direkt vor Ort dabei sein?

Tickets für das Final-Wochenende am 21./22. Juli gibt es bei Ticketmaster: KLICK!

Preise:

  • Tagestickets: 15,- Euro Normal | 13,- Euro ermäßigt 
  • Wochenend-Ticket: 25,-  Euro Normal | 22,- Euro ermäßigt

Weitere Informationen zum Weltcup in Berlin findet ihr hier: KLICK! 

Und hier, weil es so schön war, nachmal das Bronze-Finale der Herren aus dem letzten Jahr:

Quellen: https://www.youtube.com/user/archerytv ; https://www.dsb.de/sport/weltcup-bogen-berlin/ ; https://worldarchery.org/competition/16078/berlin-2018-hyundai-archery-world-cup#/ ; http://www.bogensport-extra.de/news/18-internationaler-wettkampf/730-weltcup-berlin-spielt-der-heimvorteil-eine-rolle.html ; https://www.dsb.de/aktuelles/meldung/7205-Weltcup-Berlin-Medientag-in-Kienbaum/ 
Fotos: Deutscher Schützenbund

Kommentar eingeben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.