Menu

Fred Bear Compound Line-Up 2014

18.10.2013 00:00 | Neuheiten

Fred Bear Compound Line-Up 2014

Fred Bear Compound Line-Up 2014

Ab sofort bei uns im Shop: die neuen 2014er Compounds von Fred Bear. Das 2014er Flaggschiff Agenda als 6 oder 7 Zoll-Variante bietet höchste Geschwindigkeiten (bis zu 350 bzw. 340fps) bei smoothem Auszug. Weiterhin ist der Agenda mit den H13 Hybrid Cams ausgestattet, die sich schon am Motive bewährt haben. Sein neuer Riser mit integrierten Gummi-Dämpfern sorgt in Verbindung mit den Max-Preload Limbs und den Zero-Tolerance Wurfarmtaschen für noch mehr Geräusch- und Vibrationsdämpfung.
Auch im Anarchy HC ist jetzt das Hybrid Cam verbaut. Dieser hat nun, als Reaktion auf das Feedback der Fred Bear Kunden, eine fehlerverzeihende 35,5" Achs-zu-Achs Länge und ist trotz seiner Leichtbauweise extrem stabil. Das Ergebnis ist ein Bogen, der seinem Schützen volle Kontrolle sowie ein unvergleichliches Schusserlebnis garantiert. Somit ist der Anarchy HC ein Jagd-Bogen, der gleichzeitig alle Vorzüge von Targetmodellen bietet.
Für die Damenwelt schickt Fred Bear dieses Jahr den Finesse und den Rumor ins Rennen - diese sind speziell angepasst an schmalere Frauenhände. Ihr wollt einen voll ausgestatteten Bogen? Es gibt sowohl den Finesse wie auch den Attitude, Apprentice, Authority, Effect, Domain und Method gleich im RTH-Set. Das Ready to Hunt Set beinhaltet Peep Sight und Nock Loop sowie eine Whisker Biscuit Pfeilauflage, 5-Pin Visier, Stabi, Bogenschlinge und einen Anbauköcher von Trophy Ridge. Alles in allem bieten Fred Bear Compounds ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis und daher sind sie besonders emfehlenswert sowohl für Einsteiger als auch preisbewusste Compoundschützen. Bestellt die neuen Modelle ab sofort bei uns vor!

Kommentar eingeben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.