Menu

Die neuen Rückenköcher von BEIER

04.09.2012 00:00 | Neuheiten

Die neuen Rückenköcher von BEIER

Die neuen Rückenköcher von BEIER

Alle guten Dinge sind drei: also bleiben wir auch diese Woche noch bei den BEIER-Artikeln, die wir neu bei uns im Sortiment haben. Denn nicht nur der Bogen, sondern auch die Pfeile brauchen natürlich einen geeigneten Aufbewahrungsort. Hierfür bieten sich die neuen BEIER Rückenköcher an.
Für jeden Geschmack ist etwas dabei: Ein echter Purist ist der Woodland Rückenköcher. Er besticht durch schlichte Eleganz in dunkelbraunem Wildleder. Ganz anders der Indian Skill: dieser stellt eine eher verspielte Variante aus Ziegenleder dar. Durch seine wunderschöne Verzierung mit Naturfedern wirkt der Indian Skill auch ideal als Schmuckstück an der Wand.
Mein Favorit ist jedoch der Magyar in schwarz-natur bzw. der Magyar Stallion in schwarz-blauer Ausführung. Diese besonders schlanke Köcher-Variante ist den Köchern der Reiterbogenvölker nachempfunden und passt zum Beispiel ideal zum Reiterbogen Magyar. Der kunstvoll verzierte Magyar fällt durch seine Musterung aus unterschiedlich farbigem Leder garantiert überall auf.
Die neuen Rückenköcher von BEIER sind also nicht nur äußerst praktisch, sondern auch optisch gelungen!

Kommentar eingeben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.