Menu

Die BogenSportWelt bedankt sich beim VFC Anklam

28.05.2015 14:42 | Sponsoring

Der Nachwuchs des VFC Anklam freut sich über einen Spendenscheck von 250 Euro der BogenSportWelt.deDie Bogensportwelt spendiert 250 Euro für die Nachwuchsarbeit

Ein Beitrag von Stefan Justa

Da freut sich unser Fußball-Nachwuchs!

Mit einem Spendenscheck im Gepäck haben Birka Mundt und Sandra Möller von der Bogensportwelt Handels GmbH den Talenten des VFC am Mittwoch vor dem Training einen Besuch abgestattet. 250 Euro spendiert das Anklamer Unternehmen, das sich seit 2006 auf den Handel von Bogensport-Produkten spezialisiert hat, unseren Kickern.


"Der VFC bietet uns seit dem vergangenen Jahr die Möglichkeit, auf dem Stadiongelände zu trainieren. Mit dieser Spende wollen wir uns dafür bedanken“, erklärte Bogensportwelt-Mitarbeiterin Sandra Möller am Rande der Scheckübergabe. Mit dem Umzug nach Anklam im Jahr 2009 hat sich das Unternehmen unter der Regie der beiden Geschäftsführer René Kliewe und Sven Stiemer zu Deutschlands größtem Bogensport-Shop entwickelt. Neben den Nachwuchs-Kickern um Marvin Schulz, der unseren Club vom 19. bis 21. Juni im Aufgebot der Landesauswahl Mecklenburg-Vorpommerns bei einem hochkarätigen Turnier in Lindow vertreten wird, freuten sich die beiden Trainer und Vorstandsmitglieder Rainer Lehnhoff und Reinhard Lüdemann über die finanzielle Unterstützung. „Ob Fußbälle, Trikots, Trainingsanzüge oder die Fahrten zu den Auswärtsspielen: Für all diese Dinge wird immer Geld benötigt. Wir bedanken uns recht herzlich für die Spende."

 

 

Vorpommerscher Fussballclub - VFC Anklam

Kommentar eingeben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.