Menu

DM Feld des DSB in Hohegeiß

01.09.2014 00:00 | Sponsoring

DM Feld des DSB in Hohegeiß

DM Feld des DSB in Hohegeiß

Unser Schütze Jörg Schröder berichtet: "Am 9. und 10.08.2014 fand im Niedersächsischen Hohegeiß die Deutsche Meisterschaft Feldbogen des Deutschen Schützenbundes statt. Dort trat ich mit 19 weiteren Schützen in der Blankbogen Klasse an. Durch meine frühe Anreise am Freitag konnte ich ausgeschlafen in den ersten Wettkampftag starten. Nach Bogenkontrolle und Einschießen fand dann auch die Begrüßung und Gruppeneinteilung statt. In meiner Gruppe befanden sich noch 2 weitere Schützen aus meinem Landesverband, man kannte sich also. Von der Leistung her lagen wir anfangs noch  alle recht dicht beisammen. Im weiteren Verlauf geriet ich jedoch in einen Rückstand von 8 Ringen, den konnte ich im Turnierverlauf aufholen. Am Ende des Tages hatte ich dann in unserer Gruppe einen Vorsprung von 30 Ringen und erreichte in der Tageswertung den 4. Platz.
Am 2. Tag startete ich in der Spitzengruppe mit Deutschlands besten Blankbogenschützen. Etwas nervös war ich jetzt schon aber nach dem Kennenlernen verflog die Nervosität. Die 2. Runde begann mit Regen. Aber durch meine von der Bogensportwelt  zur Verfügung gestellte Regenbekleidung blieb ich trocken. Anfangs konnte ich dem Leistungsniveau der Gruppe noch folgen, aber im weiteren Turnierverlauf machte sich die längere Erfahrung der anderen bemerkbar und ich wurde mit Abstand Gruppenletzter. In der Gesamtwertung reichte es dann noch für den 5. Platz - 10 Plätze besser als im Vorjahr.
Mein Dank auch an die Bogensportwelt, ohne deren Unterstützung ich bestimmt nicht soweit gekommen wäre."

Kommentar eingeben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.