Menu

Crossbow Revolution – X-Bow Cobra System

12.09.2018 10:36 | Neuheiten

Die schlägt ein wie eine Bombe: die neue X-Bow Cobra System mit Schnellspannhebel

Crossbow Revolution – X-Bow Cobra System

Schon von der neuen Cobra System von X-BOW gehört? Schon ihr Äußeres ist ungewöhnlich, doch ihre ausgeprägte Dreiecksform im taktischen Design ist das Resultat einer innovativen Technik. Nie war es einfacher, eine Armbrust zu spannen: die lange Verbindung zwischen Pistolengriff und Spitze agiert als Schnellspannhebel! Die Cobra System überzeugt mit umfangreichem Package inkl. Red Dot und souveränen Bolzengeschwindigkeiten von bis zu 240 fps – damit ist sie unsere aktuell schnellste Pistolenarmbrust im Sortiment.

Die neue Cobra System: Auffallend anders

Auffallend anders, weil schon ihr Äußeres ungewöhnlich ist. Die ausgeprägte Dreiecksform ist aber nicht nur bloße Optik, sondern das Resultat einer innovativen Technik. Denn nie war es einfacher, eine Armbrust zu spannen: Die lange Verbindung zwischen Pistolengriff und Spitze ist bei der neuen Cobra System nämlich der Hebel zum Spannen der Armbrust. Doch wie funktioniert das Ganze?

Innovativ: der neue Schnell-Spannmechanismus der Cobra System Kit von X-BowInnovativ: Der neue Schnell-Spannmechanismus der Cobra System

Der neue Spann-Mechanismus der Cobra System funktioniert ganz einfach und vor allem viel besser, als bei allen herkömmlichen Systemen. Denn wenn der Spannhebel am Pistolengriff gelöst und nach vorne gedrückt wird, fährt die komplette Abzugseinheit mitsamt der Sicherung ebenfalls nach vorn und rastet an der entspannten Sehne ein. Wird der Spannhebel jetzt wieder nach hinten in seine Ausgangsposition gebracht, fährt die Abzugseinheit mit der eingerasteten Sehne zurück nach hinten in die Abschussposition und schon ist deine Cobra System gespannt. Dank des langen Hebels ist dazu deutlich weniger Kraft erforderlich, als bei anderen Spannmechanismen. So hast du nach dem ersten Schuss ruckzuck wieder nachgeladen und bist bereit für den nächsten Treffer!

Giftig: schnellste Pistolenarmbrust im Sortiment

Giftig wie ihre Namenspatin kann jeder bestätigen, der die X-BOW Cobra System erst einmal geschossen hat. Aus ihrem relativ geringen Zuggewicht von 90 lbs ergeben sich nämlich souveräne Bolzengeschwindigkeiten von bis zu 240 fps (ca. 263 km/h) – damit ist sie die aktuell schnellste Pistolenarmbrust in unserem Sortiment! Um diese Kraft zu bändigen, wurde natürlich auch an die nötige Sicherheit gedacht und die Cobra System mit einer Leerschusssicherung ausgerüstet, die sie vor Beschädigungen und euch vor Verletzungen schützt.

Taktisch: Design mit ausziehbarem Schaft und Frontgriff

Neben ihrem taktischen Design überzeugen auch die verwendeten Materialien und Ausstattungdetails: Die Cobra System selbst wird aus hochfestem Kunststoff hergestellt, Lauf und Spannhebel aus Metall, der Wurfarm aus gepresstem Fiberglas – so wiegt sie auch nur handliche 2kg. Die obere Montageschiene hat eine eingebaute Kimme-und-Korn-Visierung und kann zudem als Aufnahme für ein Scope genutzt werden. Weitere Picatinny-Schienen sind vorne seitlich, sowie zur Montage eines taktischen Frontgriffs auch am Spannhebel, angebracht. Dieser ist im umfangreichen Package der Cobra System Kit bereits enthalten, zusätzlich gibt’s dort noch ein Red Dot Visier, Schaftverlängerung & den passenden Schultergurt für die Cobra System dazu. Die ebenfalls enthaltene Schutzbrille, Sehnenwachs und 6 Carbonbolzen sind bereits in der Standard-Lieferung mit dabei.

Update: Für die Cobra System Kit nehmen wir aufgrund der enormen Nachfrage aktuell nur Vorbestellungen an - unsere erste Lieferung wurde uns nahezu aus den Händen gerissen!

Kommentar eingeben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.