Menu

7. Jagdturnier in Kirchberg an der Jagst

15.03.2015 00:00 | Sponsoring

7. Jagdturnier in Kirchberg an der Jagst
Unser Traditioneller Recurveschütze Daniel Eisele berichtet:
 
"Am Samstag, 28.02.2015 um 9:30 Uhr versammelten sich alle teilnehmenden Schützen im Hofgarten in Kirchberg. Zur selben Zeit wurde auch der Mittelaltermarkt eröffnet. Deswegen kamen die meisten Schützen in Gewändern zum Wettkampf. Compoundbögen waren nicht zugelassen. Der Wettkampf startete um 10Uhr und hatte 32 Ziele. Das Wetter war an diesem Tag zum Glück sehr schön und es war auch nicht besonders kalt. Die Schüsse waren sehr schön gestellt, z.B. schossen wir über die Jagst auf ein Krokodil das Beute im Maul hatte oder von einem Turm herunter auf eine Katze welche auf der Lauer lag. Auch gab es steile bergauf- und bergab Schüsse. Mit 458 Punkten belegte ich an diesem Tag in der Jugendklasse Recurve Bogen den ersten Platz und erhielt eine Goldmedaille. 

Kommentar eingeben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.