Menu

Die neuen PSE Modelle 2019 sind da

26.10.2018 11:30 | Neuheiten

Jetzt könnt ihr das gesamte PSE LineUp 2019 ordern

PSE LineUp 2019 jetzt erhältlich

Vom Uprising bis zum Carbon Air Stealth - PSE orientiert sich an der Nachfrage der Schützen und bringt 2019 Bögen für jeden Bedarf & Geldbeutel – vom unschlagbar günstigen Mitwachs-Modell für den Einstieg in den Bogensport bis hin zum High-Profession Target-Bogen. Besonders hervorzuheben ist die Next Generation Evolve Cam Bögen. Allen voran steht hier der neue Carbon Air Stealth 35, begleitet vom Evoke 35 und Evoke 31.

Der Carbon Air Stealth von PSE Archery, erhältlich in 3 VersionenDer neue Carbon Air Stealth

Schützen verlangten nach einer 35" Version des Carbon Air Stealth, dem einzigen Hochleistungs-Monocoque-Carbonbogen am Markt und die PSE Ingeniere entwickelten sie: Der Carbon Air Stealth 35 ist aus einem einzigen Stück Carbon gefertigt und bietet dank des längeren Achsabstands eine noch höhere Fehlertoleranz und Stabilität. Er ist steifer und stärker als andere Carbon-Riser.

Dieser Bogen ist mit 1,59 kg ein unglaubliches Leichtgewicht und liegt trotzdem ruhig in der Hand. Weiterhin sind ein neues Flex Rod Kabelgleitersystem, neue Ultra Premium LiveWire Sehnen und viele Titanium Parts verbaut. Mit dem Stealth genießt du maximalen Komfort bei höchsten Pfeilgeschwindigkeiten bis zu 350 fps.

Der neue Evoke von PSE Archery, erhältlich in 3 VersionenDer neue PSE Evoke

Daneben steht der brandneue Evoke 35 und Evoke 31. Mit der Veröffentlichung seines Evolve Cam-Systems, das bei 90% Let-Off wahnsinnigen Komfort und Shootability bietet, hat PSE den Bogenmarkt vor zwei Jahren ordentlich aufgemischt.

2019 hat PSE dieses Evolve Cam System für verbesserte Steifigkeit, Stärke und bis zu 335 fps Schussgeschwindigkeit nun auch auf einem Cage-Riser verbaut. Gerade der Evoke 35 ist mit seinem Auszug bis 32 Zoll auch ein interessanter „Geheimtipp“ für Schützen mit längerem Auszug.

Alle Bögen des Evolve Cam Systems (ECS) von PSE Evolve sind in EC- oder SE-Modellen erhältlich, mit austauschbaren Modulen zur Erhöhung von Let-Offs oder Geschwindigkeit, je nach Vorliebe des Schützen. Gleichzeitig besteht an diesen Bögen kaum Tuningbedarf, da aufgrund des Camdesigns kein Cam-Lean auftritt.

PSE legt lt. Blake Shelby, Vize Präsident Sales & Marketing, sein Augenmerk auf die Wünsche seiner Kunden: „Wir haben dieses Jahr wirklich damit begonnen, Bogenschützen das zu geben, wonach sie gefragt haben, und ich denke, wir haben es sehr gut gemacht."

Der neue Supra Focus von PSE Archery2019er Targetbögen bei PSE: Supra Focus | Phenom XT DC

Nur wer sich komplett fokussiert, hat die Chance die Konkurrenz zu bezwingen und wird sich ganz oben auf dem Podium wiederfinden. Der neue Supra Focus bietet beispiellose Performance und lässt sich gleichzeitig einfach wie nie schießen, damit dein Fokus einzig und allein auf das Ziel gerichtet bleibt. Das speziell entwickelte, deflexe Mittelstück des Supra Focus hilft dir, einen absolut soliden Stand einzunehmen, dabei den Pin Float zu reduzieren und somit den Bogen ruhig im Ziel zu halten.

Die neuen, kürzer gehaltenen Wide Track Target Wurfarme, das Center Pull Design und das Evolve Cam System bietet perfekten Nock Travel und eine gleichmäßige, solide Wand - Schuss für Schuss. Erhältlich in 12 genialen Target-Farben von Rich Bronze bis Sky Blue.

Der PSE Phenom XT - top Preisleistung im TargetbereichDer neue PSE XT kommt für mehr Komfort ebenfalls mit einem deflexen Mittelstück - damit ist er leichter, präziser und fehlerverzeihender als sein Vorgänger. Sein Auszugsbereich von 27,5 bis 33 Zoll kann sich mehr als sehen lassen und so ist der Phenom XT gerade für Schützen mit einem sehr weiten Auszug eine echte Empfehlung.

Zudem ist der XT im Preissegment unter 650€ der einzige High Performance Targetbogen am Markt und bietet mit seinen Technologien (X-Technology Limb Pockets | Preloaded Split Limbs | Deflex Riser |Raptor Grip) ein unglaubliches Schießerlebnis bis 345 fps @ 33“ bei 75% Let-Off ... nach wie vor phänomenal!

2019er Jagdbögen bei PSE: Madness Unleashed | Drive 3B

Alle Jahre wieder wird bei PSE natürlich auch an die Jagdschützen gedacht. Dieses Jahr ist es zum einen der Madness Unleashed, der auf einem ultra-steifen Riser basiert. Er bietet ein erstaunliches Let-Off (85%), smoothen Auszug und eine super-solide Rückwand, bei Geschwindigkeiten bis zu 340 fps.

Der neue Drive 3B basiert auf einem neu gestalteten, geschmiedeten Riser und schießt schnelle 330 fps zum unschlagbaren Preis von 465,99€, was ihn für PSE-Gründer Pete Shepley zu einem der besten der PSE-Linie macht. "Wir treten für 2019 mit großen Bögen für jeden Bedarf an. Jedes Jahr versuchen unsere Ingenieure, sich zu übertreffen, aber dieses Jahr ist etwas ganz Besonderes. 2019 wird als unser bestes LineUp aller Zeiten gelten. "

Sowohl der Madness Unleashed als auch der Drive 3B nutzen das unglaublich smoothe 3-Track-Binary-Cam, das für gestochen scharfe Schussstabilität, einerstaunliches Let-Off (85%) und unglaubliche Präzision sorgen. Im Ready-To-Shoot-Package jeweils inklusive AMP Micro Visier, Drop-Away Pfeilauflage, SPIRE Stabi, Raven Anbauköcher, Neoprene Bogenschlinge, Peep Sight & Nock Loop.

Der Madness Unleashed von PSE Archery - blank oder im RTS-PackageDer Drive 3B von PSE Archery - blank oder im RTS-PackageTop Einsteiger Bogen: der Uprising von PSE Archery im RTS-Package

Geheimtipp für den Einstieg: der Uprising RTS

Verstellbar von 15-70lbs und mit einem Auszug von 14-30 Zoll - den Uprising RTS sollte wirklich jeder Compound-Einsteiger mal näher in Augenschein nehmen! Mit 70% Let-Off nicht nur für Jugendliche perfekt als "Grow-With-You" Bogen, auch erwachsene Einsteiger kommen hier voll auf Ihre Kosten, denn zum Verstellen selbst ist nicht einmal eine Bogenpresse nötig - dieser Bogen ermöglicht Bogensport für Jedermann! Zudem wird der Uprising im Ready-to-Shoot-Package inkl. 3-Pin Visier, Pfeilauflage, Anbauköcher für 5 Pfeile, 6 Zoll Stabilisator und 3 Carbonpfeilen. Dem ist für 314,99 € nahezu nichts mehr hinzuzufügen!

Quelle: https://www.pse-archery.com/category/blog/

Kommentar eingeben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.