Menu
  • Visiere

    Bogenvisiere - zielsichere Treffer landen

    Beim Schießen mit dem Gewehr braucht es Kimme und Korn zum Anvisieren des Ziels. Auch beim professionellen Bogenschießen wird eine Zielhilfe eingesetzt. Was für das Gewehr das Korn ist, ist für den Bogen das Bogenvisier. Diese gibt es in unterschiedlichen Qualitätsstufen für verschiedene Einsatzzwecke. Während ein Bogenschütze in der Freizeit schon mit einem soliden Visier der mittleren Preisklasse zufriedenstellende Ergebnisse erzielen kann, sind hochwertige Bogenvisiere der oberen Preisklassen für den professionellen Bogensport und auf Turnieren unerlässlich.

Top Angebote
    Visiere

    Solche Visiere sollten leichtgängig verstellbar sein, gleichzeitig aber maximale Stabilität aufweisen. Das Visier darf sich nicht durch die Schwingungen, die Pfeil, Bogen und Sehne beim Abschuss abgeben, verstellen. Es sollte umso feiner justierbar sein, je stärker der Bogen ist. Besonders Compound-Bogenschützen sind auf eine akkurate und präzise Feineinstellung bei Bogenvisieren angewiesen.


    Peep Sight, Scope und Pinvisier - Visierung für den Compoundbogen

    Sportler, die mit einem Compoundbogen arbeiten, haben was die Visierung angeht mehr Möglichkeiten und sollten diese auch nutzen. Gerade bei Turnieren im Bogensport, bei denen ein präzises Schussbild unabdingbar ist, ist ein Compoundschütze ohne ein ausgezeichnetes Visier so gut wie verloren.

    Pinvisiere dürfen mit bis zu fünf Pins bei verschiedenen Disziplinen verwendet werden. Diese Pins werden für die einzelnen Entfernungen fest eingestellt. Je mehr Pins benutzt werden, desto leichter ist auch die dazwischenliegende Distanz durch den Bogenschützen einzuschätzen. Pins kommen farblich in mehreren Ausführungen oder als Leuchtpins daher, was nicht nur dem persönlichen Geschmack zugutekommt. So können die kleinen Stäbchen im Pinvisier leichter auseinandergehalten werden. Bogenvisiere für Compoundbogen beinhalten außerdem ein Scope. Diese Vergrößerungshilfe ist zusätzlich mit einer kleinen Wasserwaage ausgestattet, die dafür sorgt, dass der Schütze seinen Bogen optimal in der Waage halten kann und eine Neigung vermieden wird.

    Im Gegensatz zum Recurvebogen darf auf einem Compoundbogen auch das Peep Sight geschossen werden. Diese zusätzliche Zielhilfe wird in die Sehne eingefädelt. Der Bogenschütze schaut beim Zielen durch das Loch auf das Fadenkreuz. Will der Compound-Schütze auf weite Distanzen schießen, darf er hier sogar noch eine Vergrößerung verwenden.


    Visier-Zubehör und mehr

    Außerdem kann zwischen Pfeilauflagen speziell für Fingerschützen oder für Schützen, die ein Release nutzen, gewählt werden. In der Regel werden Pfeilauflagen als Links- oder Rechtshandmodelle angeboten. Es gibt aber auch Uni-Auflagen, die für Rechtshand- und Linkshand-Schützen gleichermaßen geeignet sind, wie die NAP Quiktune 800 und nur entsprechend umgebaut werden müssen. Wichtig ist außerdem, dass die Auflage für Pfeile nicht mit der Befiederung des Pfeils in Berührung kommt. Zusätzlich bieten hochwertige Modelle die Möglichkeit der Feineinstellung, beispielsweise durch das Einstellen der Federspannung.

    Hier bei BogenSportWelt.de findest Du nicht nur die passenden Visiere für jeden Bogen, für Compoundbogen und Recurvebogen. Hier bekommst Du auch gleich die richtigen Zubehörteile wie Ersatzhalteringe für Linsen, Entriegelungshebel und Drehknöpfe, Ersatzleuchtfasern, Scope Dots und Wrap Pins, Schutzhüllen für das Scope, Visiertaschen, Vibrationsdämpfer für Visiere oder Visier- und Scopebeleuchtung.

    Selbstverständlich hält BogenSportWelt.de stets alles bereit, was Du für deinen Bogensport und Schießstil brauchst. Von Bögen aller Art über Pfeile, Köcher und Armbrüste bis hin zu Anbau- und Ersatzteilen, wie Pfeilauflage, Klicker, Nockpunkt, verschiedene Wurfarme und Stabi-Zubehör können Bogenschützen alles für den Sport oder die Jagd hier im Onlineshop finden und direkt bestellen.