EK ARCHERY Exterminator - 15-70 lbs - Compoundbogen

Artikelnummer: L76+CO-035

Kategorie: DRAKE

ab 212,00 €

inkl. 16% USt., zzgl. Versand (Paket)

Farbe

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.

Beschreibung

EK ARCHERY Exterminator - 15-70 lbs - Compoundbogen

Das der Exterminator seine technischen Wurzeln in der Bogenjagd hat, kann sein Design nicht verleugnen. Denn er ist mit rund 30 Zoll Länge zwischen den Achsen nicht nur relativ kompakt für einen Compoundbogen, sondern auch besonders schlank und dadurch sehr wendig.
Seine Twin Cam Konstruktion mit patentierten Wurfarmaufnahmen machen den Bogen zudem unglaublich variabel, denn sie ermöglichen, das Zuggewicht ohne Bogenpresse in einem Bereich von 15 bis 70 lbs einzustellen und dabei einen Auszug zwischen 17 und 31 Zoll zu wählen.

All das, verbunden mit dem günstigen Preis, machen den Exterminator zu einer guten Grundlage, um sich seine erste, eigene Ausrüstung für das 3D-Schiessen aufzubauen.


Technische Daten:
Zuggewicht: 15-70 lbs
max. Pfeilgeschwindigkeit: 310 fps (ca. 340 km/h)
Auszug: 17-31 Zoll
Standhöhe: 7 Zoll
Let Off: 75%
Länge (Achse zu Achse): 30 Zoll (ca. 76 cm)
Gewicht (ohne Anbauteile): 3.6 lbs (ca. 1,63 kg)

Farbe: Schwarz oder Folium Camo



Lieferumfang:
1x Compoundbogen Exterminator inkl.
- 1x verstellbarer Sehnenstopper
- 2x Sehnendämpfer

Merkmale
Versandgewicht:
2,85 Kg
Artikelgewicht:
1,66 Kg
Bewertungen

 1  Bewertung

4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

Einträge gesamt: 1
5 von 5
Sehr guter Bogen bei angemessenem Preis

die wenigen fehlenden Anbauteile waren schnell von BSW ergänzt...ein Jagdvisier mit Licht hatte ich noch liegen, das D-Loop schnell angebracht. Bei den angeführten 70 lbs hätte ich jetzt einen härteren Auszug erwartet, aber er zog sich butterweich bis ins letoff...die Schüsse gehen kurz und trocken raus, ohne Nebengeräusche. Der Pfeilfang 40 cm würde sofort durchschlagen, wenn da nicht noch eine 2 cm dicke Doppelfilzeinlage dahinter wäre. Für Parcours reichen auch 60#, sonst zerlegt es dort alles und ist eh meist reglementiert. Die Grundeinstellung des Visiers war dann mit ca. 10 Schuß erledigt. Als Pfeile nehme ich Easton Powerflight mit Spine 250 mit 100g Spitze. Der Griff fällt für meine Hand etwas schmal aus, aber so habe ich gleich meine Griffwicklung mit Lederband gemacht und dort gleich eine Schlaufe integriert. Jetzt liegt er sicher in der Hand. Sehr schöner Bogen, schießt exakt und schnell wie angegeben. Preis Leistung top. Klare Kaufempfehlung!

.
26.06.2020