Menu
   

BOHNING Pro Class Fletching Jig - Befiederungsgerät

  • bestellbar
  • ArtikelNr.: L59_1348
  • Lagerstatus: Lagernd
  • aktuelle Lieferzeit: 1 - 3 Werktage
  • Unser Preis: 39,99 €
  • inkl. 19% USt., zzgl. Versand (Paket)
Wird geladen ...

Kategorie:

Beschreibung

BOHNING Pro Class Straight Fletching Jig - Befiederungsgerät

Eine perfekte Befiederung - jedesmal.
Mit dem BOHNING Pro Class befiedern Sie ihre Pfeile einfach und schnell. Die Klammer verfügt z.B. über deutlich größere Griffe und einen Magneten, der sie schnell in ihrer Position fixiert und perfekt zum Pfeil ausrichtet. Des Weiteren kann die Positionierung der Vanes zueinander entweder völlig frei erfolgen oder über die integrierte Klickverstellung vorgenommen werden.
Und das Beste: dies kann alles mit eingebauter Nocke erfolgen, denn die Pro Class verfügt über eine spezielle Nockenaufnahme, die auch Pfeile mit Nocke aufnehmen und befiedern kann.

Das BOHNING Pro Class Befiederungsgerät ist optimal zum Befiedern von Pfeilen mit einem Durchmesser von 13/64 bis 27/64 Zoll mit max. 5 Zoll langen Vanes und gerader Ausrichtung.

Weitere Klammern (gerade, rechtsgewunden oder linksgewunden) sind separat erhältlich.


Technische Daten:
geeignete Pfeildicke: 13/64 bis 27/64 Zoll
Federnlänge: max. 5 Zoll

Lieferumfang:
- Befiederungsgerät Pro Class
- Klammer (gerade)
- Nockenaufnahme
- Anleitung

Testbericht

Kunden testeten für uns verschiedene Befiederungsgeräte - hier ein Testbericht zum BOHNING Pro Class Fetching Jig:

1. Erster Eindruck
Die Verpackung ist funktionell und bietet einen ausreichenden Transportschutz. Auf den ersten Blick lässt sich das BOHNING Pro Class Fletching Jig von allen Seiten betrachten.
Punkte: 5
2. Auspacken und Aufbauen
Für die erste Inbetriebnahme muss das BOHNING Pro Class zuerst für die gewünschte Anzahl der Federn eingestellt werden. Die Stellräder für die verschiedenen Einstellungen sind beigelegt. Das Gerät ist zwar aus Kunststoff, mach aber einen sehr robusten Eindruck.
Punkte:4
3. Vorhandenes Zubehör
Die beigelegten Stellräder ermöglichen das Gerät auf zwei-, drei-oder vierfach Befiederung umzurüsten. Ein passender Imbusschlüssel hat gefehlt (Verpackungsfehler?) Die Gebrauchsanweisung ist ausführlich, jedoch nur auf der Verpackung und nur in Englisch und Französisch vorhanden, was das Aufbauen für einen Anfänger unnötig erschwert.
Punkte: 3
4. Erste Verwendung
Nachdem das Gerät aufgebaut ist, muss zuerst die Magnethalterung für die Klammer ausgerichtet werden. Laien können das leicht übersehen und eine fehlerhafte Einstellung kann am Anfang zu Problemen mit der Ausrichtung der Federn führen. Ist das BOHNING Pro Class Befiederungsgerät aufgebaut und eingestellt, kann mit der Arbeit begonnen werden. Der erste Eindruck lässt den Anwender vermuten, dass für das Gerät eine
Bodenplatte zu Stabilisierung montiert werden muss, jedoch steht das BOHNING Pro Class auch ohne Hilfsmittel fest auf dem Untergrund.
Beim Einlegen der ersten Federn in die Klammer stellt man fest, dass die Griffstücke der Klammer sehr ausladend sind. Leute mit kleinen Händen fällt es schwerer die Klammer zu öffnen.
Die Klammer selbst schließt zwar dicht um die eingelegte Feder, jedoch lässt sich die Feder bei geschlossener Klammer hin und her bewegen, was zu einem Verrutschen der Federn führen kann. Das scheint ein Problem aller Kunststoff Klammern verschiedener Hersteller zu sein, dass auch
Bohning nicht in den Griff bekommen hat.
Punkte: 4
5. Zusammenfassung
Das BOHNING Pro Class Fletching Jig Befiederungsgerät ist ein solide verarbeitetes Produkt, dass durch die mitgelieferten Stellräder für verschiedene Befiederungen flexible einsetzbar ist. Eine deutsche Gebrauchsanweisung wäre wünschenswert, ist aber durch die gute Bebilderung der
englisch/französischen Version nicht zwingend notwendig.
Der Preis von 54,99€ platziert das BOHNING Pro Class Fletching Jig in eine Klasse, die mehr Präzision fordert.

Punktevergabe: 1=unzureichend, 2=geht noch, 3=ok, 4=gut, 5=sehr gut

Eine Übersicht über alle Testergebnisse finden Sie hier: Testbericht

Bewertungen (0)

    Durchschnittliche Artikelbewertung:

    (es liegen keine Artikelbewertungen vor)

    Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit

    Newsletter Bogensport mit Videos