SET X-BOW Accelerator 410 - 185 lbs / 400 fps - Compoundarmbrust

Artikelnummer: L76+CR-068

Kategorie: X-BOW

ab 429,99 €

inkl. 19% USt., versandfreie Lieferung (Paket)

Farbe

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.

Beschreibung

X-BOW Accelerator 410 - 185 lbs / 410 fps - Compoundarmbrust

Die Compoundarmbrust Accelerator 410 ist das neue Spitzenmodell von X-BOW und kommt im moderneren, schlanken Design, mit einer fast schon militärisch anmutenden Optik und fantastischen Leistungsdaten. Sie wurde für Liebhaber besonderer Armbrüste entwickelt. - Für Enthusiasten, die die Geschwindigkeit und Kraft brauchen, um auch entfernteste Ziele zu erreichen oder in herausfordernden Umgebungen zu bestehen.

Nur durch das konsequente Ausnutzen des Konstruktionsprinzips einer Compoundarmbrust erreicht die X-BOW Accelerator mit einem Zuggewicht von 185 lbs die maximalen Bolzengeschwindigkeiten von bis zu 400 fps (ca. 439 km/h). Die CNC gefrästen Cams (Exzenterrollen) aus Aluminium verlängern durch ihre asymetrische Form den Sehnenweg ohne dabei die Spannweite des Bogens zu erhöhen und ermöglichen so deutlich höhere Geschwindigkeiten der zurückschnellenden Sehne selbst. Nette und durchaus erwünschte Nebeneffekte dieser Technik sind deutlich weniger Geräusche und Vibrationen, ein geringerer Verschleiß, mehr Präzision des Schusses und eben höhere Bolzengeschwindigkeiten. Für die Wurfarme selbst kommt strapazierfähiges, gepresstes Fiberglas zum Einsatz.

Die Verwendung von hochfestem und robustem Kunststoffverbundwerkstoff für den Schaft der Armbrust sorgt schließlich für die schlanke Form. Im hinteren Bereich läuft der Schaft in einer Picatinny Schiene aus, auf der die verstellbare Schulterstütze befestigt ist. Durch einfaches Lösen zweier Schrauben lässt sich diese individuell auf den Schützen anpassen oder für eine größere Beweglichkeit und eine bessere Balance verkürzen oder verlängern. Der Soft-Grip-Pistolengriff mit Fingerrillen verbessert darüber hinaus die Handlichkeit, ist austauschbar und kompatibel mit AR Handgriffen aus dem Waffenbereich.

Der Lauf, also der Teil der Armbrust, auf dem der Bolzen und die Sehne laufen, ist aus leichtem Aluminium gefertigt. Unterhalb des Laufs ist eine weitere Picatinny Schiene eingearbeitet, an welcher der Frontgriff montiert ist und in der Länge verstellt werden kann.

Zur Sicherheit des Schützen und zum Schutz der Armbrust, verfügt die X-BOW Accelerator über eine automatische Sicherung, die beim Spannen der Sehne einrastet und vor dem Schuss gelöst werden muss. Darüber hinaus verfügt die Accelerator natürlich auch über eine Leerschusssicherung, die dafür sorgt, dass die Armbrust im gespannten Zustand nicht ohne eingelegten Bolzen ausgelöst werden kann. Der Abzug ist äußerst präzise und benötigt zum Auslösen eine Kraft von unter 3.5 lbs.


Technische Daten:
Zuggewicht: 185 lbs
max. Pfeilgeschwindigkeiten: 400 fps (ca. 439 km/h)
Länge: 35.5-38 Zoll (ca. 90-96,5cm)
Breite (gespannt): 13 Zoll (ca. 33cm)
Breite (entspannt): 17,5 Zoll (ca. 44,5cm)
Auszug (Power Stroke): 14,5 Zoll
Gewicht (mit Anbauteilen): ca. 4,8 kg

Farbe: Schwarz oder Snow Camo

Lieferumfang:
1x Armbrust Accelerator
1x 4x32 Scope
1x Spannhilfe
1x Schultergurt
1x Anbauköcher für 6 Bolzen
3x Carbon Bolzen
1x Schutzbrille


 

Merkmale
Produktkategorie:
Funktion:
Geschwindigkeit in fps:
System:
Versandgewicht:
5,00 Kg
Artikelgewicht:
3,40 Kg
Unsicher? - Kaufentscheidungshilfe:
Bewertungen

 2  Bewertungen

4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

Einträge gesamt: 2
5 von 5
WoW

Hallo an alle ich habe dieses geiles Teil erst seit ein paar Tagen aber das Ding ist der Hammer. Ich hoffe das der Accelerator 410 für 429 Euro auch lange hält. Habe auch gleich pflege mittel mit beschtelt .

.
12.05.2019
5 von 5
Hammer Gerät ! !

Letzten Monat geliefert bekommen, zusammen gebaut und seither mehr als 100 Schuss absolviert! Interessant wirds ab einer Entfernung von mind. 50 Metern. Alles darunter muss einzeln anvisiert werden da sonst Bolzen auf Bolzen trifft. Verwende die gold tip laser 4 , ein schwereren Pfeil der auch auf bei 100 Meter stabil fliegt! Wenn sie jetzt noch lange hält hat sie alles erfüllt was ich mir erhofft habe. Kann sie nur wärmstens weiterempfehlen!

.
28.06.2019
Benachrichtigen, wenn verfügbar