BOHNING Pro Class Fletching Jig - Fletching Tool

Item number: L59_1348

Category: Fletching Jig

39,99 €

including 16% VAT., plus shipping (Parcel)


Description
BOHNING Pro Class Straight Fletching Jig

A perfect fletching - every single time.
With the BOHNING Pro Class you can fletch your arrows easily and in no time. The bracket for example has substantially larger handles and a magnet, which aligns the arrow. Furthermore, the vanes can be placed entirely where you want them to be or you can use the integrated adjustment mechanism. And the best thing: All of that can be done with a nock in the arrow, since the Pro Class is equipped with a special nock holder, which can also hold and fletch arrows with nocks.

The BOHNING Pro Class fletching jig is perfect for fletching arrows with a diameter of 13/64 up to 27/64 with max. 5 inch long, straight vanes.

Further brackets (straight, right wing or left wing) can be purchased individually.


Specifications:
suitable arrow thickness: 13/64 up to 27/64"
Length of the feathers: max. 5 inches

Delivery contents:
- Fletching jig Pro Class
- Bracket (straight)
- Nock holder
- Instructions

Characteristics
Shipping weight:
0,50 Kg
Testbericht
Kunden testeten für uns verschiedene Befiederungsgeräte - hier ein Testbericht zum BOHNING Pro Class Fetching Jig:

1. Erster Eindruck
Die Verpackung ist funktionell und bietet einen ausreichenden Transportschutz. Auf den ersten Blick lässt sich das BOHNING Pro Class Fletching Jig von allen Seiten betrachten.
Punkte: 5
2. Auspacken und Aufbauen
Für die erste Inbetriebnahme muss das BOHNING Pro Class zuerst für die gewünschte Anzahl der Federn eingestellt werden. Die Stellräder für die verschiedenen Einstellungen sind beigelegt. Das Gerät ist zwar aus Kunststoff, mach aber einen sehr robusten Eindruck.
Punkte:4
3. Vorhandenes Zubehör
Die beigelegten Stellräder ermöglichen das Gerät auf zwei-, drei-oder vierfach Befiederung umzurüsten. Ein passender Imbusschlüssel hat gefehlt (Verpackungsfehler?) Die Gebrauchsanweisung ist ausführlich, jedoch nur auf der Verpackung und nur in Englisch und Französisch vorhanden, was das Aufbauen für einen Anfänger unnötig erschwert.
Punkte: 3
4. Erste Verwendung
Nachdem das Gerät aufgebaut ist, muss zuerst die Magnethalterung für die Klammer ausgerichtet werden. Laien können das leicht übersehen und eine fehlerhafte Einstellung kann am Anfang zu Problemen mit der Ausrichtung der Federn führen. Ist das BOHNING Pro Class Befiederungsgerät aufgebaut und eingestellt, kann mit der Arbeit begonnen werden. Der erste Eindruck lässt den Anwender vermuten, dass für das Gerät eine
Bodenplatte zu Stabilisierung montiert werden muss, jedoch steht das BOHNING Pro Class auch ohne Hilfsmittel fest auf dem Untergrund.
Beim Einlegen der ersten Federn in die Klammer stellt man fest, dass die Griffstücke der Klammer sehr ausladend sind. Leute mit kleinen Händen fällt es schwerer die Klammer zu öffnen.
Die Klammer selbst schließt zwar dicht um die eingelegte Feder, jedoch lässt sich die Feder bei geschlossener Klammer hin und her bewegen, was zu einem Verrutschen der Federn führen kann. Das scheint ein Problem aller Kunststoff Klammern verschiedener Hersteller zu sein, dass auch
Bohning nicht in den Griff bekommen hat.
Punkte: 4
5. Zusammenfassung
Das BOHNING Pro Class Fletching Jig Befiederungsgerät ist ein solide verarbeitetes Produkt, dass durch die mitgelieferten Stellräder für verschiedene Befiederungen flexible einsetzbar ist. Eine deutsche Gebrauchsanweisung wäre wünschenswert, ist aber durch die gute Bebilderung der
englisch/französischen Version nicht zwingend notwendig.
Der Preis von 54,99€ platziert das BOHNING Pro Class Fletching Jig in eine Klasse, die mehr Präzision fordert.

Punktevergabe: 1=unzureichend, 2=geht noch, 3=ok, 4=gut, 5=sehr gut

Eine Übersicht über alle Testergebnisse finden Sie hier: Testbericht

Ratings

 0  Ratings

Write your first review and help others with their purchase decision: