Menu
   
Komplettpfeil | BSW Arktik - Holz Komplettpfeil | BSW Arktik - Holz

Weitere Variationen wählen

Komplettpfeil | BSW Arktik - Holz

  • bestellbar
  • ArtikelNr.: L500+HP_Arktik_PB24
  • Lagerstatus: Maßanfertigung
  • Unser Preis: 6,99 €
  • inkl. 19% USt., zzgl. Versand (Paket)
Wird geladen ...

  • Federnfarbe (Feder/Feder/Leitfeder)
  • Holzart
  • Schaftdurchmesser
Kategorie:

Beschreibung

Komplettpfeil | BSW Arktik - Holz

Holzpfeil im kühlen, blau, weißen Design, produziert in Handarbeit. Der Arktik wird aus hochwertigen Hölzern - Fichte, Kiefer oder Zeder - mit einer Naturbefiederung hergestellt.
Jeder Schaft wird dabei von Hand gespinet, auf Risse untersucht, Reflex getestet und ausgerichtet. Für seine Optik wird der Schaft zudem in Handarbeit mit einer weißen Lack-Lasur veredelt.

Die Naturfedern in der zur Pfeilvariante passenden Farbgebung geben dem Pfeil schließlich sein unverwechselbares Design und eine stabilere Flugbahn.

Jeder Pfeil ein UNIKAT.


Technische Daten:
Schaft: Fichte, Kiefer, Fichte Premium oder Zeder
Spitze: wählbar
Befiederung: 4 Zoll Naturfedern, rechtsgewunden
Federnform: wählbar

 

Spinewertrechner:

Hinweis zur Lieferzeit bei Holzpfeilen:
Diese Maßpfeile werden nach Ihren Wünschen vom Pfeilbauer angefertigt. Dies kann je nach Auftragslage, aufgrund der Lackier- und Klebearbeiten und Trocknungszeiten einige Werktage in Anspruch nehmen. In der Regel sind die Pfeile dann in 2-3 Tagen versandfertig. Wir bitten daher um Verständnis, dass Ihre Bestellung nicht sofort versendet werden kann. Vielen Dank.

Holzarten

FICHTE - oder - FICHTE - Premium*
Hergestellt aus heimischen Hölzern, sind Fichteschäfte eine preisgünstige und qualitativ ansprechende Alternative zu klassischen Zedernholzschäften.
Sie sind leichter und bieten trotzdem eine gute Haltbarkeit sowie hervorragende Flugeigenschaften. Fichtenholzschäfte lassen sich darüber hinaus gut verarbeiten und leicht beizen, grundieren oder lackieren. Nicht nur deswegen finden Sie immer mehr Einsatz beim Bau von Pfeilen.

KIEFER - Northern Pine Premium*
Kiefernholz ist eines der ältesten genutzten Hölzer überhaupt - zumindest für den Bau von Pfeilen, denn schon in der Steinzeit wurden daraus Schäfte gefertigt. Und auch heute noch sind Kiefernholzschäfte eine beliebte und bewährte Grundlage für selbst gebaute Pfeile. Ihre Beliebtheit verdankt die Kiefer ihrem ausgewogenen Verhältnis von Stabilität und Gewicht und ihren guten Eigenschaften: sie besitzt eine sehr gleichmäßige Maserung, ist sehr robust und schwerer als Zedern- und Fichtenholzschäfte. Darüber hinaus sind sie gut zu verarbeiten, leicht zu beizen, zu grundieren oder zu lackieren. 

ZEDER
Bei der Auswahl der Holzschäfte konnte unsere 1. Wahl nur zugunsten der Zedernholzschäfte fallen. Wir haben nach Alternativen gesucht, aber kein anderes Pfeilmaterial gefunden, welches unseren Ansprüchen gerecht wurde. Die Port Orford Cedar vereint wie kein anderes Schaftmaterial, viele Vorteile in sich. Das Eigendämpfungsverhalten der Zedernholzschäfte ist wesentlich positiver und schneller als bei allen anderen gebräuchlichen Pfeilmaterialien. Unter Eigendämpfungsverhalten versteht man die Zeitspanne, welche ein abgeschossener Pfeil benötigt, um von seinem Abschuss aus wieder stabil zu fliegen. Schäfte aus Port Orford Cedar sind nicht nur leichter als andere Pfeilhölzer, sondern auch wesentlich formtreuer. Durch seine größere Elastizität bleibt er länger gerade. Nicht umsonst haben legendäre Bogenschützen wie Fred Bear, Ben Pearson und Howard Hill ausschließlich Holzpfeile aus Port Orford Cedar geschossen. Von uns werden ausschließlich Schäfte in A Qualität verkauft. Alle Schäfte sind vom Hersteller in USA in 5 lbs Gruppen vorgespined. Durch Transport, Temperaturschwankungen und Unterschiede in der Luftfeuchtigkeit können hiervon natürlich Abweichungen entstehen. Wir haben es hier mit einem Naturmaterial zu tun und nicht mit einem homogenen Werkstoff. Wer zu einem Holzschaft "ja" sagt, sagt auch "ja" zu seinen natürlichen Eigenschaften.


EIGENSCHAFTEN

Jeder Schaft ein Unikat
Da Holz ein Naturprodukt ist, ist jeder Schaft für sich ein Einzelstück. Abgesehen vom standardmäßig gedrechselten Durchmesser unterscheiden sich die Schäfte in ihrem Äußeren und ihren Eigenschaften.
Die Maserung bzw. Optik (Jahresringe, Flammen) ist bei jedem Schaft anders. Auch der Spinewert ist stets individuell und lässt sich nicht genau festlegen, daher werden die Schäfte nur in Kategorien mit einer Spinebreite von 5 lbs einsortiert. Um möglichst gleichmäßige Schäfte zu haben, werden alle Schäfte handgespined, auf Risse untersucht, reflexgetestet und ausgerichtet.

*) Premium-Qualität
Holzschäfte in Premium-Qualität weisen besondere Eigenschaften auf, die ihre Stabilität, Haltbarkeit und natürlich die Flugeigenschaften des späteren Pfeils beeinflussen. Sie werden speziell ausgesucht und weisen schon rein äußerlich deutlich weniger "Unruhe" in der Maserung auf. Die Jahresringe laufen über eine längere Strecke gleichmäßiger, die austretenen Flammen sind seltener.


EXTRASERVICE

"Schäfte extra spinen" und "Schäfte auswiegen"
Mit den beiden Serviceleistungen "Schäfte auswiegen" und "Schäfte extra spinen", können Sie die Unterschiede der Eigenschaften zwischen den Schäften verringern.
- Beim Service "Schäfte auswiegen" können Sie den Toleranzbereich der Gewichtsabweichung innerhalb der bestellten Menge der Schäfte festlegen und auf bis zu 5 Grain minimieren.
- Der Service "Schäfte extra spinen" gibt Ihnen zusätzlich die Möglichkeit, auch den Toleranzbereich beim Spine festzulegen und auf max. 1 lbs zu begrenzen.

Hinweis:
Wenn Sie sich für den Extraservice "Schaft auswiegen" und/oder "Extra Spinen" entscheiden, beachten Sie bitte, dass die Schäfte erst nach dem Auswiegen/Spinen gekürzt und lackiert werden können. Da Holz ein Naturprodukt ist, kann es aufgrund der ungleichmäßigen Beschaffenheit nach dem Kürzen wieder zu Abweichungen kommen.

Bewertungen (0)

    Durchschnittliche Artikelbewertung:

    (es liegen keine Artikelbewertungen vor)

    Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit