Menu
   

Weitere Variationen wählen

Schaft | EASTON Bloodline - Carbon - inkl. HP Insert und H Nocke

  • bestellbar
  • ArtikelNr.: L01+106600_Schaft_PB24
  • Lagerstatus: Maßanfertigung
  • Unser Preis: 9,99 €
  • inkl. 19% USt., zzgl. Versand (Paket)
Wird geladen ...

  • Spine
  • Länge
Kategorie:

Beschreibung

Schaft | EASTON Bloodline - Carbon - inkl. HP Insert und H Nocke

EASTON´s Bloodline ist der erste leichte und extrem schnelle Carbonschaft, mit einem besonders kleinen Durchmesser. Er erreicht so eine flachere Flugbahn und eine höhere kinetische Energie.  Und das alles, um das Ziel möglichst schnell und mit atemberaubender Durchschlagskraft zu erreichen.
Für die Optik und Individualität ist der Schaft bereits ab Werk mit einem auffälligen Cresting versehen.


Technische Daten:
Material: Carbon
Geradheit: ± 0,003 Zoll
Insert: HP Insert
Nocke: H Nocke (rot)
Länge: wählbar


Spine

Schaftgewicht
(in Grain pro Zoll)

max. Länge
(in Zoll)

H Nock
(Gewicht in
Grain)

HP Insert

Spitze
(Ø in Zoll)

330

8.7

31.5

9

HP-3
(23 Grain)

9/32

400

7.7

31.0

9

HP-3
(23 Grain)

9/32

480

6.8

29.5

9

HP-2
(23 Grain)

9/32


Lieferumfang:
Schaft inkl. HP Insert und H-Nocke

Spinewertrechner:

Berechnung des Spinewertes für Ihren Pfeil

Berechnen Sie Ihren dynamischen Spinewert einfach und schnell

Tragen Sie dazu Ihre Werte per Schieberegler oder durch Auswahl der entsprechenden Optionen für Bogen und Sehne ein.

Was ist der Spinewert? Das ist der Steifheitswert eines Pfeils. Dieser Wert wird gemessen, indem man ein Gewicht von 2 lbs auf die Mitte des Schaftes legt und dann die dadurch entstehende Durchbiegung  in 1/1000stel Zoll misst.

 















Nachdem Sie alle Werte eingegeben haben, erfahren Sie hier Ihren dynamischen Spinewert:




Bewertungen (2)

Durchschnittliche Artikelbewertung:

(es liegen 2 Artikelbewertungen vor)

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit

Seite 1 von 1
Bewertungen sortieren nach

Top Design Michael S., 04.07.2016

Sehr schöner Schaft mit guten Flugeigenschaften, leider für meine Auszugslänge etwas kurz. Für den Standardeinsatz ist mir der Schaft aber zu teuer.

Sehr guter Schaft!! Christian K., 12.07.2015

Ich verwende diesen Schaft mit 480er Spine in meinem Hoyt Ignite mit 52 lbs!!
Habe 18 Stück davon und bin damit sehr zufrieden!
Der Schaft ist äußerst robust und sieht mit dem Dekor und dem Cresting auch sehr schick aus ;-)
Befiedert hab ich ihn mit 2 Shild Vanes von AEE, die mitgelieferte H-Nocke und die dazupassende Klebespitze
mit 80 gns!!!
Fliegen hervorragend und halten ganz schön was aus!!
Klare Kaufempfehlung!!

Newsletter Bogensport mit Videos