STRONGHOLD Schaumscheibe RE-Floc - Soft

Artikelnummer: L44+SH_RE-FLOC_SOFT

Kategorie: Zielscheiben

ab 19,99 €

inkl. 16% USt., zzgl. Versand (Sperrgut)

Alter Preis: 29,99 €
Größe

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.

Beschreibung
STRONGHOLD Schaumscheibe RE-Floc - Soft

Die neue STRONGHOLD Schaumscheibe RE-Floc Soft ist eine attraktive Alternative zu herkömmlichen Zielscheiben, denn sie besteht zu 100% aus recycelten PE-Schaum Flocken, die thermisch zu einer Scheibe verbunden werden. Die entscheidenden Vorteile dieses Recyclingmaterials sind jedoch nicht von der Hand zu weisen, denn es ist deutlich robuster und besitzt bei gleichen Abmessungen eine höhere Stoppwirkung als andere Schaumscheiben. Dadurch muss bei der Produktion der RE-Floc Soft Schaumscheiben deutlich weniger Material eingesetzt werden, um das gleiche maximale Zuggewicht von 20 lbs zu erreichen, was die Scheibe leichter und schmaler macht.

Durch ihre außergewöhnliche Robustheit sind sie nicht nur für Hobby- und Freizeitschützen geeignet, sondern auch  bestens für aktive Sportler und Vereine.

Technische Daten:
einlagig
max. Zuggewicht: 20 lbs

Maße:
60 x 60 x 7cm
80 x 80 x 7cm
100 x 100 x 7 cm
130 x 130 x 7 cm


Durch die Verarbeitung von Recyclingmaterial kann die Farbe, Struktur und Stärke der Scheiben abweichen.
Die Stärke der Scheiben kann um bis zu +/- 1cm variieren. Die tatsächliche Stärke liegt daher zwischen 6 und 8 cm.


Bitte beachten Sie:
Die Angabe "bis 20 lbs" bezieht sich auf den Beschuss der Scheibe mit einem für das jeweilige Zuggewicht des Testbogens geeigneten Aluminiumpfeil. Bei Carbonpfeilen, die meist dünner und schneller sind, muss ein gewisser Spielraum nach oben einkalkuliert werden. Die "20 lbs" Angabe ist dann unter Umständen nicht mehr zutreffend, so dass das tatsächliche maximale Zuggewicht darunter liegt.


Merkmale
Material der Zielscheibe:
Versandgewicht:
5,00 Kg
Bewertungen

 6  Bewertungen

3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

Einträge gesamt: 6
4 von 5
gut

gut

.
11.07.2015
4 von 5
Ok

Pfeile halten sehr gut....zu gut. Ist fast schon Arbeit feldspitzen mit 40lbs geschossen zu ziehen.
Günstig aber nicht optimal.

.
14.10.2016
4 von 5
Sehr schön

Gute Verarbeitung. Pfeile halten sehr gut und lassen sich gut wieder herausziehen.

.
07.01.2018
4 von 5
Besitzergreifend

Habe das gute Stück (60x60x7) für 20€ im Sale erstanden. Schieße einen 35lbs. Bogen und die Pfeile gucken hinten ca. 10 cm raus (Holzpfeile, gewachst, 11/32). Es gibt Stellen in der Scheibe, aus denen sich die Pfeile nur mit herkuleanischem Krafteinsatz wieder herausziehen lassen, wie schon von einem Vorredner bemängelt. Liegt wohl an der ungleichmäßigen Füllung aus Recyclingmaterial. Für den Preis kann ich nichts bemängeln, auch wenn ab und zu Schaumstofflocken an der Rückseite mit herausgedrückt werden. Allerdings ist diese Scheibe tatsächlich nur für Menschen mit kräftigen Unterarmen geeignet. Meine nächste Scheibe wird nicht erneut diese sein.

.
28.06.2019
4 von 5
Gute, haltbare Scheibe

Ich kann eigentlich nur die anderen Kommentare bestätigen, solide Scheibe, hält viel aus, Pfeile schauen in der Regel ein bisschen hinten raus, bei 30 Pfund ca 5-10 cm.

Nur die Pfeile herauszuziehen ist jedes mal wieder ein bisschen auch eine Kraftübung, die gibt die nicht so gerne her. Hat auch schon ein paar Spitzen gefressen. Ich empfehle deshalb hier eine Pfeilzieh-Hilfe.

Die Scheibe kann man ohne Probleme draußen lagern, nur vor Regen sollte sie geschützt sein. Liegt bei mir im Wald mit ner Plane drüber und macht das ohne Probleme jetzt schon ca 1 Jahr mit.

.
08.04.2020
5 von 5
Jammern auf hohen niveau

So ich habe auch diese Scheibe als Backstop gekauft und muss sagen das das Preis Leistungsverhältnis super ist. Als Zielscheibe ist sie auch nur für 20lbs ausgelegt und so auch beschrieben. Da muss mann mich jammern wenn man mit einem 40lbs Bogen darauf schießt und der Pfeil geht durch. Und wer meint mit einem 40lbs Bogen schießen zu müssen der bekommt auch mühelos die Pfeile wider raus ansonsten würde ich mir überlegen ob ich mich mit dem Bogen nicht übernommen habe.

.
03.07.2020