Menu
   

Weitere Variationen wählen

SET X-BOW Red Hornet - 175 lbs / 360 fps

  • bestellbar
  • ArtikelNr.: L75_MK400
  • Lagerstatus: Lagernd
Wird geladen ...

  • Farbe
Kategorie:

Beschreibung

SET X-BOW Red Hornet - Compoundarmbrust - 175 lbs / 360 fps

Die neue Red Hornet von X-BOW ist etwas Besonderes. Das neu entwickelte Rollensystem sorgt für eine optimale Kraftübertragung und liefert sehr gute Schussergebnisse. Mit ihren Leistungsdaten - 175 lbs Zuggewicht und  Pfeilgeschwindigkeiten von bis zu 360 fps - ist sie daher ideal für das Schießen aus größeren Distanzen geeignet.
Bei der Gestaltung holte sich X-BOW Anregungen bei Scharfschützengewehren und entwarf so eine komfortable und präzise Armbrust, mit der das Schießen zu einem Erlebnis wird, das nach Wiederholung schreit.

Die verwendeten Materialien (Kunststoff-Verbundwerkstoff und Aluminium) machen die Armbrust besonders schlagfest und verwindungssteif. Zu Ihrer Sicherheit, verfügt natürlich auch diese Armbrust über eine automatische Leerschusssicherung. Für weiteren Komfort sorgen die integrierten Sehnendämpfer, der verstellbare Frontgriff, ein Tragegurt und die Möglichkeit einen 2-Bein-Ständer zu befestigen.

Im Lieferumfang enthalten sind bereits ein Anbauköcher, 4 Bolzen (20 Zoll), ein Tragegurt, Sehnenwachs und eine Seilspannhilfe, die zusammen mit dem Fußbügel für ein einfacheres Spannen der Armbrust sorgt. Ein passendes Scope (für 19mm Visierschiene) ist optional erhältlich.


Technische Daten:
Zuggewicht: 175 lbs
max. Pfeilgeschwindigkeit: 360 fps (ca. 395 km/h)
Auszugslänge: 15 Zoll
Material Wurfarme: Fiberglas
Material Schaft: Kunststoff
Material Lauf: Aluminium

Maße:
Länge: 35 Zoll (ca. 89 cm)
Breite: 23 Zoll (ca. 58,4 cm)
Gewicht: ca. 4 kg

Farbe: Black oder Green Camo


empfohlene Bolzen:
Aluminium- oder Carbonbolzen - 20 Zoll

Lieferumfang:
Armbrust
4 Aluminiumbolzen 20 Zoll
Seilspannhilfe
Anbauköcher
Tragegurt

Unsicher? - Kaufentscheidungshilfe: KLICK


Bewertungen (2)

Durchschnittliche Artikelbewertung:

(es liegen 2 Artikelbewertungen vor)

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit

Seite 1 von 1
Bewertungen sortieren nach

Man macht hier nichts falsch Johannes v., 07.04.2015

Eine doch sehr präzise Armbrust aus dem Hause Mankung.

Prinzipiell aus gutem Material welches vernünftig verarbeitet ist bis auf die Rails.
Die Rails (für die Optik ähnlich Picatinny unterm Lauf Weaver) sind sehr exotisch abgemessen. Selbst der mitgelieferte Griff muss sehr stark angezogen werden damit dieser nicht wackelt.- Ich kann mir nicht vorstellen das dass normal ist.

Die Blende über dem Bolzen in welcher auch die Leerschussicherung sitzt ist relativ flach ein normaler GoldTip-Laser III drückt hier mit den Vanes gegen die Sicherung was die Präzision der Armbrust deutlich beeinträchtigt. Beim Kauf von Bolzen sollte man darauf achten das die Vanes wie bei den orginal Bolzen schon 4cm vor der Nocke enden.

Die Handhabung der Armbrust ist einfach das Spannen unkompliziert dank der mitgelieferten Spannhilfe (der Ankerpunkt für die Spannhilfe ist in der Anleitung für ein anderes Model - falsch beschrieben )

Resumé: Gute Armbrust mit kleinen Schönheitsfehlern mit denen man aber durchaus leben und vor allem gut schießen kann.

Gute Armbrust! Bernhard D., 18.05.2014

War mir zuerst unsicher beim Kauf der Red Hornet da es noch keine Bewertungen oder ähnliches dazu gab, aber hab sie doch gekauft und muss sagen das sie aufjedenfall ihr Geld wert ist. Sehr leise und angenehmes Handling bei großer Durchschlagskraft und Präzision. Einzig die Position des Hakens für die Spannhilfe ist ein bisschen schlecht durchdacht weil der Zugwinkel vor dem Schloss doch sehr richtung Lauf geht, ansonsten Top.