SET BEIER B² Twinbow - 68 Zoll - 20-40 lbs - Langbogen

Artikelnummer: L21+BE644

Kategorie: Langbögen

ab 227,99 €

inkl. 19% USt., versandfreie Lieferung (Sperrgut)

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.

Konfiguration starten

Pfeile - mit Naturfedern

Pfeile - mit Naturfedern
  • Aluminiumpfeil | AtmoSPHERE

    Material:
    - Aluminium
    Spine:
    - Wir wählen den passenden Spine
       in Abhängigkeit vom Zuggewicht
       des Bogens aus.
    Geeignet für diese Zuggewichte:
    - bis max. 50 lbs
    Länge:
    - 28-32 Zoll (spineabhängig)
    Spitze:
    - Klebe- / Schraubspitze (spineabhängig)
    - Gewicht: 100gr
    Befiederung (Naturfedern):
    - Länge: 2,25 Zoll
    - Form: Shield
    - Farbe: schwarz, schwarz, rot
    Nocke: 
    - DRAKE G-Nocke
    - Farbe: rot

Lieferumfang

Optional können Sie zu Ihrem Bogen ein Zubehörset bestellen. Die Sets enthalten dabei alles, was Sie für einen gelungenen Start in die Welt des Bogensports benötigen.
Lieferumfang
  • Das Set enthält folgendes Zubehör:

    1x Schiesshandschuh TOP GLOVE
    1x Rückenköcher aus stabilem Leder
    1x Traditioneller Armschutz BONE
    1x Bogenhülle Leder DELUXE
    1x Sehnenmaßstab Cartel PRO
    1x Nockpunktzange CARTEL
    1x Traditionelle Pfeilauflage
    2x Nockpunkte
    1x Zielscheibenauflage 60cm
    1x Spannschnur
    1x Sehnenwachs

Service: Nockpunkt setzen

Der Nockpunkt ist ein kleiner Messingring, der von uns an der Sehne befestigt wird. Dieser markiert die korrekte Position des Pfeils an der Sehne und hilft, diesen optimalen Punkt schnell wieder zu finden. Der Pfeil wird üblicherweise unter dem Nockpunkt eingenockt. Der Nockpunkt an sich ist in diesem Service natürlich inbegriffen und muss nicht gesondert bestellt werden.

Service: Nockpunkt setzen
  • Der Nockpunkt ist ein kleiner Messingring, der von uns an der Sehne befestigt wird. Dieser markiert die korrekte Position des Pfeils an der Sehne und hilft, diesen optimalen Punkt schnell wieder zu finden. Der Pfeil wird üblicherweise unter dem Nockpunkt eingenockt. Der Nockpunkt an sich ist in diesem Service natürlich inbegriffen und muss nicht gesondert bestellt werden.

Spannschnur

Durch die Verwendung einer Spannschnur kann die Bogensehne unter geringerem Kraftaufwand aufgezogen werden. Diese Methode des Spannens ist zudem schonender für den Bogen bzw. die Wurfarme, denn durch falsches, manuelles Spannen können sich diese auf Dauer verziehen.

Spannschnur
  • AVALON HD Spannschnur / Spanngurt

    - Geeignet für Lang- und Recurvebögen
    - Stabiler Spanngurt aus Polypropylen
    - Viel breiter als normale Spannschnüre
    - Bessere Auflage am Bogen
    - Mehr Halt beim Spannen
    - Gummierter Wurfarmhalter verhindert
      Verrutschen.

    Länge:
    ca. 178cm (individuell einstellbar)














    Anleitung - Spannschnur für Langbögen:
    Anleitung als PDF öffnen

    Anleitung - Spannschnur für Recurvebögen:
    Anleitung als PDF öffnen
ab 227,99 €

inkl. 19% USt., versandfreie Lieferung (Sperrgut)

Beschreibung

SET BEIER B² Twinbow - 68 Zoll - 20-40 lbs

Der Twinbow ist BEIERs traditioneller Purist. Schlicht und einfach besticht er durch seine antike Optik. Trotz seines geraden und konservativen Designs überzeugt er durch seinen guten Schießkomfort. Der Twinbow wurde von BEIER für den universellen Einsatz bei Links- und Rechtshandschützen konzipiert und hat auf beiden Seiten einen Shelf eingearbeitet.

Technische Daten:
Bogenlänge: 68 Zoll (ca. 173cm) 
Zuggewicht:  20, 25, 30, 35 oder 40 lbs 
Standhöhe: 6 3/4 Zoll
Sehne: Dacron 
Mittelteil: Esche antik 
Wurfarme: Esche antik

Merkmale
Zuggewicht in lbs:
Versandgewicht:
2,00 Kg
Rechtshand oder Linkshand:


Es ist immer die sehnenziehende Hand entscheidend. Wenn Sie den Bogen in der linken Hand halten und mit Rechts ausziehen (wie ein normaler Rechtshänder), dann benötigen Sie einen Rechtshandbogen, ansonsten ist es umgekehrt (meist bei Linkshändern).

Verwendung einer Spannschnur:

Wir empfehlen dringend die Verwendung einer Spannschnur! Diese sollte verwendet werden, um eine Bogensehne unter geringerem Kraftaufwand und schonend für den Bogen aufzuziehen. Dadurch ist sichergestellt, dass sich der Bogen, und damit speziell die Wurfarme, nicht durch falsches, manuelles Spannen auf Dauer verzieht.

Überlänge:
Überlänge
Bewertungen

 0  Bewertungen

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: