Komplettpfeil | GOLDTIP Warrior - Carbon - Custom

Artikelnummer: L65+WAR_Pfeil_PB24

Kategorie: Komplettpfeile

Preisspanne
ab 1 Stück » 7,30 €
ab 12 Stück » 6,99 €

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.

Beschreibung

Komplettpfeil GOLDTIP Warrior  -  FREIE FEDERNWAHL

Das kreuzgewickelte Carbon macht Ihn zu einem robusten und universell einsetzbaren Pfeil für den rauhen Einsatz bei Training, Veranstaltungen und Turnier.


Technische Daten:

Spine

max. Länge
(in Zoll)

Gewicht
(in Grain pro Zoll)

Geradheit
(in Zoll)

340

32.0

8.9

± .006

400

32.0

8.2

± .006

500

30.0

7.4

± .006

600

30.0

5.9

± .006

700

30.0

5.4

± .006





Lieferumfang:
1x Komplettpfeil in Ihrer Wunschkonfiguration



Das passende Zubehör finden Sie unter folgenden Links:

GOLDTIP Zubehör
DRAKE S-Nock
DRAKE S-Nock 3D
SPHERE Insert S
SPHERE Schraubspitzen F-FIELD
SPHERE Schraubspitzen F-Bullet
SPHERE Schraubspitzen F-3D Combo STD
SPHERE Schraubspitzen F-3D Combo vernickelt
SPHERE: Einklebspitze GlueIn S


Merkmale
Hinweis zur Lieferzeit bei Maßpfeilen:
Diese Maßpfeile werden nach Ihren Wünschen von unserem Pfeilbauer angefertigt. Dies kann je nach Auftragslage einige Werktage in Anspruch nehmen. In der Regel sind die Pfeile dann in 1-2 Tagen versandfertig. Wir bitten daher um Verständnis, dass Ihre Bestellung nicht sofort versendet werden kann. Vielen Dank.
Spinewertrechner
Bewertungen

 4  Bewertungen

3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

Die hilfreichste Artikelbewertung

1 von 1 Kunde fand die folgende Bewertung hilfreich
5 von 5
Sehr guter Pfeil

Das Preis/Leistung Verhältnis bei diesem Pfeil ist top. Ich schieße diesen Pfeil mit Spine 400 und einer Länge von 31,5 Zoll auf einem Compoundbogen.
Die Pfeile fliegen echt gut, so das ich sie mit gutem Gewissen weiter empfehlen kann.

.
08.01.2016
Einträge gesamt: 3
5 von 5
GoldTip Warrior

Der Pfeil ist makellos verarbeitet und fliegt 1A. Ich schiesse ihn mit 340 Spine und 30

.
14.12.2016
4 von 5
Sehr guter Pfeil

Der Pfeil ist sehr gut, optimale Flugeigenschaften. Absolut faires Preis-Leistungs-Verhältnis.
Einziger Kritikpunkt, mal wieder, die Verklebungen sind mal wieder nicht besonders bei BSW. Ein haltbarer Kleber wäre schöner.

.
24.02.2019
5 von 5
Langzeittest: Feb 2018 - Dez. 2019

Für die Vorbeugung des Burn-outs der Projektmanager in einer Firma, wo ich als Consultant gewirkt habe, hatte ich Bogenschiessen eingeführt. Dazu hatte ich für den Anfang verschiede billige Fiberglaspfeile bestellt. Einige Monate später habe auch Goldtip Warrior Carbon-Custom Pfeile bestellt - mit einem Spine von 700. Nun mein Erfahrung mit diesen Pfeilen mit einem leichten Wild-Cat 68, 36 lbs Bogen (schade dass ich nicht weiss wie ich hier Fotos hochladen kann). Geübt wurde damals öfters nachmittags auf dem Firmenparkplatz bei einer Zieldistanz zwischen 8m und 50m (jetzt übe ich im Korridor meiner Wohnung, ca. 15m Länge wenn ich dazu im Trepenhaus stehe!):

Pros:

- Sehr gute Flugeigenschaften - auch wir, als Anfänger, hatten mit diesem Pfeilen, im Gegensatz zu den anderen Pfeilen, öffters ins Schwarze einer Stramit Zielscheibe getroffen, von Diszanzen zwischen 8m und 50m!

- Der Memory Effect ist eine Tatsache! Ein 30 langer Pfeil hat mehremals Steine und eine Betonwand getroffen, auch aus kurze Distanz. Dieser Pfeil ist mittlerweile nur 28,6 lang, das Inlay ist tief im Schaft eingedrungen worden, die Spitze ist zwar etwas stumpf geworden sie lässt sich aber einfach ins (verborgene) Inlay reinschrauben.

- Mit 100 grain Spitze (SPHERE F-3D Combo STD oder Drake Pintch) ist die Gewichtsverteilung fast ideal, 1/3 zu 2/3 der Pfeillänge. Das erzeugt eine schöne Flugparabel, insbesondere für das Intuitivschiessen.

- Ich habe 3 der Pfeile bei einem Jagtausflug im Ausland mitgenommen und mit preiswerten Drake Pintch Jagdspitzen bestückt. Gejagt wurde mit einem geliehenen Bogen Bodnik Hunter 50 lbs. Alle Pfeile haben mit diesem stärkeren Bogen mich begeistert, wie schnell und geradlinig geflogen sind - sechs Schuß, zwei Kill und viermal ins Nirvana des Waldes geschoßen :-(

Cons:

- Keine Autos im Parkplatz getroffen :-)

- Beim Memory-Effect und Inlay tief ins Schaft, lässen sich die Pfeile sehr, sehr, sehr schwer aus der Zielscheibe rausholen. Abhilfe: leichtere Zielscheibe nehmen, so dass diese Pfeile entweder ganz durchgehen (kaputte Feder??), oder die Spitze rausschaut, diese dann abschrauben und Pfeil rausziehen.

- Die Naturfeder waren nicht von konstanter Qualität - natürlich kann man von einem Naturprodukt keine 100% gleiche Fertigungsqualität erwarten, aber bei einem der Pfeile sind die Leitfeder und die rechtsunten liegende Feder nach einigen hundert Schuß um fast die Hälfte gekürzt! Trotzdem der Pfeil fliegt stabil, ich nutze ihn bis 15 meter Entfernungen ohne Probleme.
- Die Pfeile wecken Begerlichkeit - beim Jagdausflug sind meine Goldtip Pfeile zweimal innerhalb von drei Tagen aus Versehen in falscher Tasche gelandet.

Fazit: Sehr gutes Pfeil, allerdings sind Naturfeder nicht gut geeignet fürs Jagen. Auch die 4 Zoll Länge der Feder, welche ich ausgewählt hatte, ist zu lang!
Ich wechsele bald auf Compound und ich werde als erstes die Golldtip Warrior Pfeile einsetzen - diesmal allerdings mit Plastik-Vanes.

.
14.12.2019