Menu
   

Goldangst - 2. Auflage - Thomas Sillmann - Buch

  • bestellbar
  • ArtikelNr.: L148_SOLU-GA
  • Lagerstatus: Lagernd
  • aktuelle Lieferzeit: 1 - 3 Werktage
  • Unser Preis: 20,99 €
  • inkl. 19% USt., zzgl. Versand (Email+Brief)
Wird geladen ...

Kategorie:

Beschreibung

Goldangst - Was es ist und was Sie tun können - 2. Auflage

"Ich kenne zig Bogensport-Experten, die angeblich wissen, wie man Goldangst bekämpft. Aber ich kenne keinen Bogensportler, bei dem die Rezepte jemals richtig funktioniert hätten.", sagt Thomas Sillmann und präsentiert mit "Goldangst: Was es ist und was Sie tun können" einen komplett neuen Ansatz.
Sillmann analysiert Goldangst als einen Prozess, der die Fähigkeiten des Bogensportlers beeinträchtigt. Dieser Prozess ist gekennzeichnet von komplexen Wechselwirkungen und zahlreichen Paradoxien, die erstmals in dieser Form beschrieben werden.
Erst mithilfe der Erkenntnis über das Phänomen Goldangst gelingt es, systematische Strategien zu entwickeln. Die Lösungsstrategien sind speziell ausgearbeitet. Je nach Material - High-tech oder traditioneller Bogen - und je nach Schießstil - mit Visier oder blank, präsentiert Sillmann Übungen und Anleitungen, die sich tatsächlich und langfristig in der Praxis bewähren.
Voll mit Abbildungen, Infografiken, Datenmaterial und Praxiswissen: Dieses Buch ist geschrieben vom Bogensportler für Bogensportler und für alle, die sich für den Kern unseres Mensch-Seins interessieren. 2. Auflage, 120 Seiten, Softcover

Sie erfahren unter anderem:
- Wie komplex das Phänomen Goldangst ist.
- Warum es sich je nach Persönlichkeit unterschiedlich äußert.
- Wie es schlimmer wird und sich wie ein Virus ausbreitet.
- Wie der Bogensportler als Individuum von den zahlreiche Paradoxien des Phänomens überfordert wird.
- Wie Irrtümer und Scheinlogik Generationen von Bogensportlern in die Irre geführt haben.
- Wie Goldangst uns an die Wurzel der Selbsterkenntnis führt.
- Welche Strategien wirklich und langfristig funktionieren und warum das so ist.

Änderungen und Erweiterungen in der 2. Auflage:

Das ist unter anderem neu:
Mehr Techniken für traditionelle Schützen (Daumentechnik und "Federklicker")
Mehr Ergebnisse aus der Anwendung
Auf Verständlichkeit getrimmter Theorieteil für noch mehr Klarheit

Das bleibt, weil bewährt:
Zahlreiche Abbildungen mit Übungen
Infografiken für leichteres Verstehen der Zusammenhänge
Darstellung der bereits bekannten Ansätze (Höhn, Schellbach, Dudley, Crowley,  Langer, Karmakar, Goldberg usw.) plus Einordnung, inwieweit diese Experten richtig liegen und wo nicht und was das für Sie als Anwender bedeutet.


Autorenprofil
Thomas Sillmann, Jahrgang 1977, studierte Politik und Philosophie in Deutschland und England, arbeitete als Redakteur für Zeitungen und Verlage und ist heute PR-Berater.
In seiner Freizeit widmet er sich dem Bogensport. Nach Erfolgen auf nationaler und internationaler Ebene brachen seine Leistungen 2013 jedoch ein. Seither erforschte Sillmann das Phänomen der Goldangst, einer Leistungs-Störung unter Bogensportlern. Nach seiner Rückkehr zu alter Stärke gibt Sillmann heute seine Erkenntnisse und Erfahrungen als Trainier und Coach weiter.

Bewertungen (0)

    Durchschnittliche Artikelbewertung:

    (es liegen keine Artikelbewertungen vor)

    Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit

    Newsletter Bogensport mit Videos