DRAKE Rapid - 50-70 lbs - Compoundbogen

Artikelnummer: L75+CB75-KM-AC-B

Kategorie: Compoundbögen

199,99 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand (Paket)

Farbe

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.

Beschreibung

DRAKE Rapid - Compoundbogen

Der Bogen ist mit einem Double-Cam für mehr Effektivität ausgestattet und erlaubt die einfache Einstellung der Auszugslänge über drehbare Module an den Cams. Das Zuggewicht kann über die Wurfarme von 50 bis 70lbs eingestellt werden. Es ist keine Bogenpresse erforderlich. Mit einem Let off von 70% und einer Pfeilgeschwindigkeit von bis zu 282fps ist dies ein hervorragender Bogen für den ambitionierten Schützen.

Nur als Rechtshandmodell verfügbar.


Technische Daten:
Zuggewicht (verstellbar): 50 - 70 lbs
Geschwindigkeit: bis 282 fps (ca. 300 km/h)
Auszug (verstellbar): 26 - 30 Zoll 
Länge: 31,5 Zoll (ca. 80cm)
Gewicht: 2,0 kg
70% Let off
Schenkel: Fiberglas (gepresst & geformt)
Riser: Aluminium/Magnesium Legierung

Farbe: schwarz oder camo

Die Anleitung zum Bogen finden Sie HIER (KLICK) als PDF.

Merkmale
Geschwindigkeit in fps:
Zuggewicht in lbs:
Versandgewicht:
2,00 Kg
Extraservice


Nockpunkt setzen

Der Nockpunkt ist ein kleiner Messingring, der von uns an der Sehne befestigt wird. Dieser markiert die korrekte Position des Pfeils an der Sehne und hilft, diesen optimalen Punkt schnell wieder zu finden. Der Pfeil wird üblicherweise unter dem Nockpunkt eingenockt. Der Nockpunkt an sich ist in diesem Service natürlich inbegriffen und muss nicht gesondert bestellt werden.

Anbauteile vormontieren

Wir bauen für Sie alle bestellten Anbauteile (Visier, Pfeilauflage, Stabilisator, Peep Sight, String Loop, evtl. Nockpunkt) zusammen und bereiten die Montage so vor, dass Sie nach Erhalt der Ware nur noch wenige Handgriffe benötigen, um den Bogen schussbereit zu machen.

Komplett vormontieren (Dieser Service wird erst in Kürze verfügbar sein)

Wir bauen für Sie alle bestellten Anbauteile (Visier, Pfeilauflage, Stabilisator, Peep Sight, String Loop, evtl. Nockpunkt) zusammen und bringen diese auch an den Bogen an, so dass Sie nach Erhalt der Ware den Bogen sofort schussbereit haben.


Bewertungen

 4  Bewertungen

3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

Artikelbewertung

Einträge gesamt: 4
5 von 5
toller Compoundbogen

Wie immer schnelle und präzise Lieferung. Der Bogen läßt sich sehr gut händeln bei einem unschlagbaren Preis.

.
28.07.2013
4 von 5
Guter Einsteigerbogen

Nachdem ich den bogen jetzt über ein jahr schiese kann ich ihn getrost weiterempfehlen. Für alle die nicht gleich mehrere hundert euro ausgeben wollen ist es ein gute brauchbarer bogen um mit dem bogensport warmzuwerden.
Eine brauchbare pfeilauflage ran und los gehts.
Ich habe mittlerweile ca 1400 schuss mit ihm durch sehne und kabel sind noch echt gut in schuss.
Auf dem feld ist er bei guten bedingungen auf 40 m treffsicher mit einer 8 cm streuung, was sicherlich aber auch durch die günstigeren pfeile kommt.

Im garten mit hochwertigen pfeilen auf 20 m sind es keine 3cm streuung.

Grüße

.
09.06.2014
4 von 5
Toller Bogen

Toller Bogen für diesen Preis, man sollte aber nach dem ersten Schiessen alle Schrauben nachziehen, ansonsten OK.

.
09.01.2015
5 von 5
guter Einstiegsbogen

Ich habe mir diesen Compoundbogen als Parcoursbogen im Jagdset für einsteiger zugelegt. Der Bogen selbst ist eine preiswerte und solide alternative für Einsteiger, sowie Hobbyschützen.
Der Bogen kommt im Camou recht schneidig daher. Er lässt sich sauber schießen ohne viel Handschock. Auch die Zubehörteile Visier, Pfeil Auflage, und Bogenköcher sind sauber und ohne grossen Aufwand zu montieren. Wobei ich den Bogen im set vormontiert bekommen habe. An dieser stelle herzlichen dank an das bsw-team.
Jedoch sind die passenden pfeile, die man im set dazu bestellen kann, nicht re ht sonderlich Anfängerfreundlich. Alupfeile verzeihen eben keine Fehlschüsse oder sind auch für den groben Gebrauch im Feld/parcours nicht für ein einsteigerset geeignet, da eben ein paar versuche im Erdreich enden und der Pfeil somit Schrott is. Auch die grobe und recht schwere Verarbeitung des Pfeils kommt etwas plump daher.
Hier lohnt es sich , ein paar Euro mehr für stabilere und schlankere Pfeile zu investieren.
Ich hatte von den den ersten 6 Pfeilen nach nur 4 abgegebenen schüssen schon 2 Pfeile kaputt.
Ansonsten bin ich mit dem Bogen mehr als zufrieden.

.
27.08.2015