Menu

Europameisterschaft EFAC in Deutschland

13.07.2017 13:30 | Bogensporttermine, Sponsoring

In Hohegeiß warten schöne Aussichten auf die zukünftigen Europameister

Europameisterschaft im Herzen Deutschlands

Die diesjährige Europameisterschaft Feldbogen findet vom 28.07.-05.08.2017 im beschaulichen 950-Seelen-Dorf Hohegeiß statt: In einer Höhenlage von ca. 623m erwartet die zahlreich vertretenen BSW-Schützen bei dieser EM im Herzen Deutschlands neben schönen Aussichten auf den Oberharz aber vor allem ein anspruchsvoller Wettkampf mit einigen Höhenmetern!

In Hohegeiß gilt es, einige Höhenmeter mit dem Bogen zurück zu legenDer SV Hohegeiß lädt ein

Der Schützenverein Hohegeiß freut sich, für den Deutschen Feldbogenverband (DFBV) die diesjährige Europameisterschaft der International Field ARchery Association (IFAA) auszurichten.
 
Die Bogensportgruppe des SV Hohegeiß von 1627 e.V. ist ein hochmotiviertes und engagiertes Team, das in den vergangenen Jahren schon viele Wettbewerbe sehr erfolgreich ausgerichtet hat, darunter Landes- und auch Deutsche Meisterschaften.
 
Gemeinsam mit vielen Partnern im Dorf Hohegeiß und der Stadt Braunlage, der Region und verschiedenen befreundeten Vereinen und Verbänden will der Schützenverein Hohegeiß diese EM für alle angereisten Bogenschützen zu einem unvergesslichen Erlebnis machen. So übernahm der niedersächsiche Minister für Sport und Inneres, Boris Pistorius, sogar die Schirmherrschaft für die EM und wünscht allen Teilnehmern gute Ergebnisse.
 
Die 7 Parcours der EFAC in Hohegeiß beinhalten einige Höhenmeter

Starterfeld

Es wurden 634 Starter aus 25 Nationen zur Europameisterschaft bestätigt, das lässt auf spannende Wettkämpfe in den anspruchsvollen Parcours für Feld-, Jagd- und Tierbildrunde hoffen. Insgesamt wird die EM auf sieben verschiedenen Parcours geschossen, die alle in der Nähe von Hohegeiß gestellt sind.
 
In diesem sehr bergigen Terrain wünschen wir unseren Pro-Staff-Schützen Cindy Geppert, Daniel Eisele, Justus Poggensee, Mika Kochanowski sowie Hannes und Marten Hecht viel Spaß, eine gute Kondition für die vielen Höhenmeter und natürlich alle in's Kill!

Zeitplan

Am Sonntag, den 30.07.2017 startet die EM in Hohegeiß um 15:30 Uhr mit dem Marsch der Nationen und der anschließenden Eröffnungsfeier mit Abendprogramm. Die Registrierung und Bogenkontrolle ist jedoch bereits am Freitag von 16:00 bis 21:00 Uhr und Samstag von 09:00 bis 21:00 Uhr möglich. Die einzelnen Parcourstage beginnen jeden Morgen um 08:00 Uhr mit dem Briefing, um 09:30 Uhr ist dann Schießbeginn (außer am Freitag, dort startet beides jeweils 30 min früher).

Am Samstag, den 05.08.2017 wird die EM IFAA durch ein Bankett beschlossen, auf das im Anschluss um 14:30 die Sigerehrungen starten. Wir sind gespannt, ob BSW nach drei Mal Gold und 1x Bronze im Einzel bei der Weltmeisterschaft in Italien nun auch bei der Europameisterschaft im eigenen Land so erfolgreich abschneiden kann...

Wichtige Links zur EFAC 2017

Hier findet ihr den gesamten Zeitplan: KLICK!

Hier kommt ihr zur Starterliste: KLICK!

Quelle: http://www.schuetzenverein-hohegeiss.de/de/efac-2017.html; http://dfbv.de/index.php/meisterschaften-ligen/international/efac/starter-list

Kommentar eingeben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.